. 10 GEFÄHRDETE TIERE, DIE NICHT IM RAMPENLICHT STEHEN, ABER SEIN SOLLTEN (DIASHOW) - WISSENSCHAFT

10 gefährdete Tiere, die nicht im Rampenlicht stehen, aber sein sollten (Diashow)

afrikanische Pinguine Foto

Foto: Paul Mannix über flickr

Selbst wenn man den Nachrichten beiläufig folgt, hört man nichts anderes als von der Not der Eisbären, Berggorillas oder Tiger, deren Lebensraum jedes Jahr von Menschen heimgesucht wird oder ein bisschen mehr dahinschmilzt. Und wenn Sie nur ein bisschen mehr Aufmerksamkeit schenken, haben Sie zweifellos von einem Rückgang der Haipopulationen, mehreren Arten von Fischen, die von Menschen gefressen werden, oder einer oder der früher viel verspotteten Bartkauz-Eule gehört. Nun, es gibt viele Arten (Hunderte, wenn nicht sogar Tausende), deren Zukunft ein großes Fragezeichen darstellt. Hier sind 10 Arten bedroht oder gefährdet, die nicht allzu oft im Rampenlicht stehen, aber dennoch rückläufig sind oder nur einen Bruchteil dessen darstellen, was sie einmal waren:

10 gefährdete Tiere, die nicht im Rampenlicht stehen, aber sein sollten Mehr: IUCN Rote Liste, ARKive, Animal Planet Endangered Species Guide
Gefährdete Spezies
Schauen Sie sich die süßesten bedrohten Tiere an (Diashow)
Ubercool "Mexican Walking Fish" kurz vor dem Aussterben
Das Ökosystem kann den Schutz gefährdeter Arten erhalten