. 54,5 MPG BIS 2025: 6 GROßE AUTOHERSTELLER UNTERSTÜTZEN OBAMAS KRAFTSTOFFEFFIZIENZPLAN - GESCHÄFT

54,5 MPG bis 2025: 6 Große Autohersteller unterstützen Obamas Kraftstoffeffizienzplan

Auto-Abgas-Pollution.jpg

Fotokredit: Eutrophierung & Hypoxie; über Flickr / CC BY

Eines der Haupthindernisse wurde gerade beseitigt und zeigt, dass die ehrgeizigen Pläne der Obama-Regierung zur Kraftstoffeinsparung tatsächlich umgesetzt werden könnten: Sechs der größten Autohersteller des Landes haben gerade einen Kraftstoffeffizienzstandard von 54, 5 Meilen pro Gallone für Autos bis 2025 gebilligt. Es ist ein Schimmer Die Big Three - Chrysler, Ford und General Motors - haben erklärt, dass 54, 5 mpg nach Verhandlungen ein akzeptabler, erreichbarer Meilenstandard ist die nummer runter von 56, 2 mpg. Hyundai, Nissan und Honda sagten auch, dass sie sich anmelden werden, und Toyota hatte vor langer Zeit seine Unterstützung zum Ausdruck gebracht.

Die Detroit News berichten:

Der neue Plan sieht vor, dass die Kraftstoffeffizienz für leichte Lastkraftwagen von 2017 bis 21 um 3, 5 Prozent jährlich und dann von 2022 bis 25 um 5 Prozent erhöht wird. Der Plan sieht eine jährliche Steigerung der Autoeffizienz um 5 Prozent vor. Der Plan sieht auch Sonderregeln für "Arbeitsfahrzeuge" vor - schwere leichte Nutzfahrzeuge, die für den Bau verwendet werden.

Ironischerweise ist das einzige große Problem jetzt Toyota, der größte Autohersteller in den USA, der dafür bekannt ist, sauberere und sparsamere Autos zu fahren. Was gibt Toyota?

Ungeachtet der überwältigenden Unterstützung durch die Industrie scheint es, als würde der Weg frei werden, um die strengeren Standards durchzusetzen. Das Ergebnis wird bis 2030 40 Milliarden Gallonen Öl einsparen, über 400 Millionen Tonnen Treibhausgase daran hindern, in die Atmosphäre zu gelangen, und weit über 300 Milliarden US-Dollar an Verbrauchereinsparungen für Amerikaner. Die vorherige Verschärfung der Effizienzregeln war eine der wichtigsten Errungenschaften Obamas im Umweltbereich, und die neuen Standards haben sich erheblich verbessert.

Denken Sie daran, dass eine solche Maßnahme wahrscheinlich von den Republikanern unerbittlich angegriffen wird, insbesondere von der Tea-Party-Komponente, die einen irrationalen Hass auf Energieeffizienz hegt. Immerhin war die Industrie mit dem Gesetz zur Effizienz von Glühbirnen völlig einverstanden, als die Tea Party darüber hinwegging ...

Trotzdem ist dies eine gute Nachricht für kampfmüde Umweltschützer, die heutzutage einige davon gebrauchen könnten.

Begleiten Sie mich in den guten grünen Kampf. Folgen Sie mir auf Twitter und sehen Sie sich The Utopianist an.


Mehr zu Kraftstoffeffizienzstandards
Obamas neue verschärfte Kraftstoffeffizienzstandards offiziell bestätigt: 35, 5 mpg bis 2016
Obama für Autohersteller: Machen Sie umweltfreundlichere amerikanische Autos oder gehen Sie unter ...