. 7 TIERE VIEL SCHLAUER ALS WIR - WISSENSCHAFT

7 Tiere viel schlauer als wir

Brieftauben-Foto

Foto: Taylar.

Körper, die mit dem Erdmagnetfeld arbeiten, um den Ort zu bestimmen. Nur-Frauen-Gesellschaften. Sagen, ob Sie ein Freund oder ein Idiot sind, um mit nur einem Hauch Ärger zu machen. Häuser, die so effizient sind, dass sie die ganze Zeit über eine konstante Temperatur haben. Nein, wir reden nicht über neue X-Men oder andere Comicfiguren, wir reden über Tiere mit Fähigkeiten, von denen wir nur träumen können.

Diese sieben Tiere sind viel schlauer als wir - nur ein weiterer Grund, Respekt zu zollen, wenn wir ihnen in freier Wildbahn begegnen.

1. Brieftauben

Während die meisten Menschen mehrere Arten von Karten und einen Kompass benötigen, um nach einer langen Reise nach Hause zu finden, kann die Brieftaube aus extrem großen Entfernungen (mehr als 1.100 Meilen) ohne Führung zurückkehren.

Tatsächlich haben sie Hilfe: Nach Untersuchungen der Universität Frankfurt haben diese Tauben eisenhaltige Strukturen in ihren Schnäbeln, die ihnen helfen, das Magnetfeld der Erde unabhängig von ihrer Bewegung und Haltung zu erfassen So identifizieren Sie ihre geografische Position.

Die in diesem Jahr veröffentlichten Forschungsergebnisse zeigen, dass dieser magnetische Reiz auch bei anderen Vögeln vorhanden ist.

2. Ameisen

Ameisen-Arbeitsfoto

Foto: David Dennis.

Trotz ihrer Größe verfügen die vielen Ameisenarten der Welt über erstaunliche Fähigkeiten. Eines der beeindruckendsten ist das

mycocepurus smithii

aus dem Amazonas, einer superfeministischen Spezies, die die Fähigkeit entwickelt hat, sich durch Klonen zu reproduzieren - ohne auf Geschlecht und Männchen angewiesen zu sein - und sich zu einer rein weiblichen Rasse zu entwickeln.

Laut Untersuchungen der Universität von Arizona ist es nicht klar, wann die Veränderung stattgefunden hat, aber durch geschlechtslose Fortpflanzung vermeiden die Ameisen die energetischen Kosten für die Produktion von Männern und verdoppeln die Anzahl der reproduktiven Frauen, die in jeder Generation produziert werden.

Im Gegensatz zu uns Menschen haben Ameisen auch supereffiziente Methoden gelernt, um ihren Verkehr zu organisieren. Untersuchungen der Berkeley University of California aus dem Jahr 2006 haben ergeben, dass die Fallenbackenameise (

odontomachus bauri

) kann seine Unterkiefer mit einer unglaublichen Geschwindigkeit schließen: Der Schlag dauert 0, 13 Millisekunden, 2.300-mal schneller als ein Wimpernschlag. Dies ermöglicht es ihnen, enorme Höhen für ihre Größe zu springen. Aber nehmen Sie nicht unser Wort und schauen Sie sich das Video an:

3. Elefanten

Echo Königin der Elefanten Foto

Foto: Tierplanet.

Sie sind riesig und manchmal wirken sie müde und langsam. Aber es ist keine Überraschung, dass die eigenartige Nase dieses Säugetiers wirklich ist

etwas

: Untersuchungen der University of St. Andrews legen nahe, dass Elefanten bis zu 30 abwesende Familienmitglieder aufspüren können, indem sie ihren Geruch ausschnüffeln und eine mentale Karte erstellen, auf der sie sich befinden. Wie nützlich wäre dieses kleine Feature für Mütter mit mehreren Kindern?

Noch besser ist, dass Elefanten laut einer anderen Studie derselben Universität anhand ihres Geruchs und ihrer Farbe erkennen können, ob ein Mensch freundlich oder bedrohlich ist. Also viel Glück beim Versuch, sie zum Narren zu halten.

4. Termiten

Macrotermes Michaelseni Termite Mound Foto

Ein Macrotermes-michaelseni-Termitenhügel. Foto: Mercedes Lis über Ask Nature.

In Simbabwe die Termitenart

Macrotermes michaelseni

hat eine präzise Technik entwickelt, um einen bestimmten Pilz zu züchten, mit dem sie sich ernähren. Da dieser Pilz nur bei 87 Grad Fahrenheit wachsen kann und die Außentemperaturen tagsüber zwischen 104 Grad Fahrenheit und nachts zwischen 35 Grad Fahrenheit liegen, haben die Termiten ein System entwickelt, um die Temperatur in ihren Hügeln durch ständiges Öffnen und Schließen der Heizung konstant zu halten und Kühlschlitze.

Dies ist eine so nützliche Idee, dass die Universität Loughborough Forschungen durchgeführt hat, um die gleiche Technik in menschlichen Gebäuden anzuwenden. Ein typisches Beispiel: Das Eastgate Center in Harare, Simbabwe, ist dem Termitensystem nachempfunden.

Finden Sie die fotografischen Gedächtnisfreaks und mehr auf Seite 2.