. 76% DER AMERIKANER HABEN KEINE AHNUNG, WAS CAP UND TRADE SIND - GESCHÄFT

76% der Amerikaner haben keine Ahnung, was Cap und Trade sind

beercaps.jpg

Es könnte genauso gut um Biersammlungen gehen. HL Mencken schrieb: "Niemand hat jemals die Intelligenz der amerikanischen Öffentlichkeit unterschätzt." Aber das hindert die Meinungsforscher nicht daran, Fragen zu stellen. Rasmussen fragte kürzlich:

Befasst sich die Gesetzgebung zu Obergrenzen und Handel mit Gesundheitsreformen, Umweltfragen oder Regulierungsreformen für die Wall Street?

Die Antworten:

17% Gesundheitsreform
24% Umweltprobleme
29% Regulierungsreform für die Wall Street
30% nicht sicher

more-caps.jpg

Jetzt ist Cap and Trade ein komplexes Thema, und wir wissen bereits aus einer anderen Rasmussen-Umfrage: Niemand hört auf Wissenschaftler, nur 34% der US-Wähler glauben, dass die globale Erwärmung durch menschliche Aktivitäten verursacht wird. Aber der Klimawandel hat es wieder kaum auf die Tagesordnung der Öffentlichkeit geschafft.

Sie fragten auch:

Angenommen, der Kongress musste sich zwischen der Verabschiedung einer Gesundheitsreform oder der Verabschiedung von Gesetzen zur Bekämpfung der globalen Erwärmung entscheiden. Was ist wichtiger zu bestehen?

69% Gesundheitsreform
15% globale Erwärmung
16% nicht sicher

Das zeigt, dass diejenigen, die den Klimawandel für das größte Problem der Welt halten, keine besonders gute Arbeit leisten, um irgendjemanden zu überzeugen.

Mehr bei Rasmussen über Yglesias.

Mehr zu Cap und Trade:
Demokraten führen Gesetzesvorlage für enorme Marktkapitalisierung und Handel mit erneuerbaren Energien ein
Überleben Obamas Ideen für Cap und Trade einen Panzer aus Lobbyisten?
Carbon Cap und Handel - ein bevorstehender Kampf zwischen Staaten
Grünes Glossar: Kyoto-Protokoll; Kappe -und- Handel