. EINE FOTOGRAFISCHE FEIER DER TÜRKISCHEN BÄUME - WISSENSCHAFT

Eine fotografische Feier der türkischen Bäume

Baumfotowettbewerb Teilnehmerfoto

'Bis zum Ende' von Erkan Yurt

Wenn man im Großstadtdschungel von Istanbul lebt, vergisst man schnell, wie üppig und schön der Rest der Türkei ist. Wälder bedecken 27 Prozent des Landes und geben den Fotografen, die an den "Bäumen und Wäldern der Türkei" teilgenommen haben, eine Menge Material, mit dem sie arbeiten können.

Gefördert von der Delegation der Europäischen Kommission in der Türkei,

National Geographic Türkei

Das Magazin und Radio Mydonose nahmen an dem Wettbewerb mit über 900 Einreichungen von 530 Amateur- und Profifotografen teil. Baum Foto Wettbewerb Gewinner Foto

Gewinner des Wettbewerbs: "Bäume" von İbrahim Peynirci

Das Siegerfoto, İbrahim Peynircis "Trees", sowie Arbeiten der Zweitplatzierten Mustafa İpek und Ömer Kılıç und 19 weiterer Teilnehmer werden im Informationszentrum der Europäischen Union (EUIC) in Ankara, der Hauptstadt des Landes, ausgestellt anfang november.

Baum-Fotowettbewerb, erstes Zweitplatziertes Foto

Erster Zweiter: 'Peace' von Mustafa İpek

"Die Öffentlichkeit in Ankara hat großes Interesse daran gezeigt, dass sie in ihrem täglichen Leben Bäume im Zentrum der Stadt vermisst", sagt Nazlan Ertan, der Direktor des Zentrums.

Die Ausstellung wird dann vom 3. November bis 3. Dezember im Istanbuler EUIC gezeigt. Danach wird sie zu kleineren Informationsbüros im ganzen Land reisen.

Baum Fotowettbewerb Zweitplatzierter Foto

Zweiter Zweiter: 'Red' von Ömer Kılıç

Um die Türkei grün und grün zu halten, damit zukünftige Künstler sie fangen können, wird im Namen aller Teilnehmer eine Spende für die Wiederaufforstung brandgeschädigter Gebiete des Atatürk-Waldes an der Middle East Technical University in Ankara geleistet. Via: "Ankara Heimat von 'Bäumen und Wäldern der Türkei'"

Das heutige Zaman

Mehr über Umweltfotografie
Atemberaubende Fotografien veranschaulichen die empfindliche Abhängigkeit zwischen Kindern und dem Planeten
Auszeichnung zum Umweltfotografen des Jahres
Wild Wonders of Europe startet größtes Naturfotografieprojekt aller Zeiten

Mehr über Wälder auf der ganzen Welt
Sumatras verbleibende Wälder werden von der Regierung geschützt
Kampagnen helfen, Tasmaniens Wälder zu retten
Der boreale Wald von Ontario, halb so groß wie Texas, muss geschützt werden