. VERLASSENER SEEOTTERBABY SCHMILZT ALLE HERZEN - WISSENSCHAFT

Verlassener Seeotterbaby schmilzt alle Herzen

Seeotterwelpe 681
Shedd Aquarium / Brenna Hernandez

Begrüßen Sie das neueste Mitglied des Shedd Aquarium: einen sechs Pfund schweren Seeotterwelpen.

Der Otter wurde allein in der Nähe von San Francisco gefunden und gerettet, als eine Joggerin sie weinen hörte. Normalerweise bleiben Babyotter für die ersten sechs Monate bei ihrer Mutter, aber diese Kleine wurde gefunden, als sie ungefähr 5-7 Tage alt war. Sie schien untergewichtig (ungefähr 2 Pfund) zu sein, als sie gefunden wurde, was darauf hindeutet, dass ihre Mutter seit mindestens einem halben Tag nicht mehr da war. Nach mehr als vier Wochen ständiger Aufmerksamkeit hat sie sich ganz gut erholt.

Ohne Eltern muss dem Welpen, der vorübergehend den Namen Pup 681 trägt, gezeigt werden, wie er für sich selbst sorgen, Nahrung und Bräutigam finden kann. Es braucht wirklich ein Dorf, um einen jungen Seeotter zu rehabilitieren. Unser Tierpflegeteam bringt dem Welpen bei, wie man ein Otter wird “, sagte Tim Binder in einer Pressemitteilung.

Der Welpe stammt von einer seltenen Otterart, dem Südseeotter. Diese Otter wurden unter das Gesetz zum Schutz von Meeressäugetieren gestellt, nachdem die Verschmutzung einen dramatischen Rückgang der Population verursacht hatte. Seitdem haben Überfischung, Ölverschmutzung und Krankheiten die Erholung der Arten verhindert. Pup 681 hat das Glück, am Leben zu sein.

Es gibt viele super süße Videos von der Shedd Aquarium Seite. Hier ist einer von ihnen: