. DER BRANDNEUE CHEVY VOLT 2016 ERHÄLT EINE PREISSENKUNG VON 1.175 US-DOLLAR, JETZT 26.495 US-DOLLAR NACH STEUERGUTSCHRIFT - TRANSPORT

Der brandneue Chevy Volt 2016 erhält eine Preissenkung von 1.175 US-Dollar, jetzt 26.495 US-Dollar nach Steuergutschrift

2016 Chevrolet Volt Elektroauto
GM

GM hat schließlich die Preisgestaltung für seinen Plug-in-Hybrid angekündigt, der für das Modelljahr 2016 überarbeitet und aufgerüstet wurde. Der Volt wird jetzt eine elektrische Reichweite von 80 Kilometern haben, bevor die Benzinunterstützung einsetzt, und er wird 102 MPG-Äquivalente erhalten. Alles, was Ihnen gehören kann, für 33.995 US-Dollar, was nach der Steuergutschrift von 7.500 US-Dollar 26.495 US-Dollar entspricht. Wenn Sie in einem Bundesstaat mit Anreizen wie Kalifornien leben, können Sie ein bisschen mehr sparen (der endgültige Preis für Aufkleber in Kalifornien beträgt 24.995 US-Dollar).

2016 Chevrolet Volt Elektroauto

© GM

Wie unterscheidet sich der 2016 Volt vom ausgehenden Modell? Für den Anfang gibt es eine neue Zwei-Motor-Antriebseinheit, die 12% effizienter und 100 Pfund leichter ist, während sie eine 19% schnellere Beschleunigung von null auf 30 Meilen pro Stunde (2, 6 Sekunden) und eine 7% ige Verbesserung von null auf 60 Meilen pro Stunde bietet (8, 4 Sekunden). Der erste Motor kann 149 PS und der zweite 60 PS für ein kombiniertes Drehmoment von 294 lb-ft erzeugen.

Die Batteriekapazität wurde ebenfalls von 17, 1 kWh auf 18, 4 kWh erhöht (jetzt aufgeteilt auf 192 einzelne Batteriezellen, das sind 96 weniger als bei der aktuellen Generation). Die Chemie wurde überarbeitet und die Batterien werden von LG Chem hergestellt. Die Batterie ist auch 20 Pfund leichter und die Garantie auf sie beträgt beeindruckende 8 Jahre oder 100.000 Meilen (10 Jahre / 150.000 Meilen in ARB-Staaten).

2016 Chevrolet Volt Elektroauto

© GM

Der Benzinmotor, der anspringt, wenn die Batterie leer ist, wurde ebenfalls auf ein neues 1, 5-Liter-Modell umgerüstet, das beim Einschalten des Volt 41 MPG erreicht. Der Kraftstoffverbrauch (Elektro- und Benzinverbrauch in Kombination mit der EPA-Methode) beträgt jetzt 102 MPG, verglichen mit 98 MPGe für das Vorgängermodell.

Kombinieren Sie die höhere Akkukapazität mit dem effizienteren Antriebsstrang, dem geringeren Luftwiderstand und dem geringeren Gewicht. Der 2016 Volt kann jetzt im Elektromodus 50 Meilen fahren, verglichen mit 38 Meilen beim Vorgängermodell (das ist eine 31, 5% ige Verbesserung!).

2016 Chevrolet Volt Elektroauto

© GM

Im vergangenen Sommer haben die Volt-Besitzer die Marke von 500 Millionen elektrischen Meilen überschritten, was bedeutet, dass sie nicht mehr als 25 Millionen Gallonen Benzin verbrennen.

Über GM