. EIN ELEKTROMOTOR, DER 1.000.000 MEILEN LANG HÄLT? TESLA ARBEITET DARAN - TRANSPORT

Ein Elektromotor, der 1.000.000 Meilen lang hält? Tesla arbeitet daran

Tesla Electric Drive Unit 1 Million Meilen
CC BY-NC 3.0 Tesla

Aus Teslas letztem Quartalsergebnis gingen viele interessante Informationen hervor, und wir haben in diesem Artikel viele erwähnt. Es gab eine Sache, die den Schnitt zu der Zeit nicht geschafft hat, die aber immer noch sehr interessant ist, insbesondere für diejenigen von uns, die Fahrzeuge für eine lange Zeit behalten möchten, aber mechanische Probleme hassen. Elon Musk erwähnte, dass Tesla die Haltbarkeit seiner Antriebseinheiten (der Teil, in dem sich der Elektromotor oder der Elektromotor befindet) geändert hat

s

bei Modellen mit zwei Motoren).

Tesla Electric Drive Unit

Tesla / Bildschirmaufnahme

Bisher strebten sie 200.000 Meilen an, was nicht schlecht ist. Das neue Ziel ist jedoch weitaus ehrgeiziger und wird, falls es erreicht wird, eine andere Art und Weise aufzeigen, in der Elektrofahrzeuge den Benzinern überlegen sind. Es gibt viel weniger mechanische Komplexität, weniger bewegliche Teile und Flüssigkeiten und weniger Dinge, die schief gehen können. Hier ist Moschus auf der Telefonkonferenz:

Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität der Antriebseinheit. Wir haben das Ziel der Lebensdauer der Antriebseinheit von ungefähr 200.000 Meilen auf eine Million Meilen geändert. Im Grunde wollen wir Antriebseinheiten, die sich einfach nie abnutzen. Das ist unser Ziel. Ich denke, wir haben in dieser Richtung wirklich gute Fortschritte gemacht. Die Antriebseinheit, die jetzt und in den letzten Monaten ausgeht, war ausgezeichnet.

Tesla Infinite Mile-Garantie

Tesla / Promo Bild

Musk gab zu, dass Probleme mit Antriebseinheiten in der Vergangenheit aufgetreten sind, behauptet jedoch, dass diese jetzt behoben wurden und dass alle Probleme ohnehin durch die im letzten Jahr eingeführte "Garantie auf unendliche Meilen" (für 8 Jahre) abgedeckt würden. Folgendes schrieb er damals:

Die Garantie für die Tesla Model S-Antriebseinheit wurde auf die des Akkus erhöht. Das heißt, das 85-kWh-Modell S, unser mit Abstand beliebtestes Modell, hat jetzt eine Garantie von 8 Jahren auf unbegrenzte Kilometer, sowohl auf den Akku als auch auf die Antriebseinheit. Es gibt auch keine Begrenzung der Anzahl der Eigentümer während der Garantiezeit.

Darüber hinaus gilt die Garantieverlängerung rückwirkend für alle jemals produzierten Fahrzeuge des Modells S. Im Nachhinein sollte dies von Beginn des Model S-Programms an unsere Politik gewesen sein. Wenn wir der festen Überzeugung sind, dass Elektromotoren von Grund auf zuverlässiger sind als Benzinmotoren, mit weitaus weniger beweglichen Teilen und ohne ölige Rückstände oder Verbrennungsnebenprodukte, die das Werk verunreinigen, sollten unsere Garantiebestimmungen dies widerspiegeln.

Tesla Model S Batterie- und Motorantrieb

Wikimedia / CC BY-SA 3.0

Hier ist ein Video von Tesla, das zeigt, wie sie ihre elektrischen Antriebseinheiten herstellen. Sie stellen die Motoren im eigenen Haus her, um sie genau so zu bekommen, wie sie es möchten, anstatt etwas von einem Lieferanten hergestelltes von der Stange zu verwenden.

Via Tesla, Electrek