. ANIMAL ARMAGEDDON: SEHEN SIE DIE SCHRECKLICHSTEN KATASTROPHEN IN DER GESCHICHTE UNSERES PLANETEN - WISSENSCHAFT

Animal Armageddon: Sehen Sie die schrecklichsten Katastrophen in der Geschichte unseres Planeten

Tierplanet Armageddon Bild
Serienpremieren Donnerstag, 12. Februar, 21 Uhr (ET / PT)
Es wird geschätzt, dass 99, 9% aller Tiere, die jemals gelebt haben, inzwischen ausgestorben sind. Wenn das nicht beides ist, haben Sie das Glück, am Leben zu sein

und

Schicken Sie einen Schauer über Ihren Rücken, Sie müssen den ersten Satz noch einmal lesen. Einige Gruppen arbeiten daran, die zukünftigen Risiken zu verstehen und zu mindern, wie beispielsweise die Lifeboat Foundation (vollständige Offenlegung, ich bin in ihrem Beirat). Siehe auch

Globale Katastrophenrisiken

, herausgegeben von dem brillanten Nick Bostrom. Aber um die Zukunft zu verstehen, müssen wir uns die Vergangenheit ansehen, und genau das macht Animal Planet mit der kommenden Serie Animal Armageddon. Lesen Sie weiter für weitere Details. Animal Armageddon: Episodenführer
Um Ihnen eine Idee zu geben, hier ist, worum es in den ersten vier Folgen geht:

EPISODE 101: Todesstrahlen

Ein tödlicher Ausbruch von Gammastrahlen löst das erste Massensterben in der Geschichte des Planeten Erde aus.

EPISODE 102: Die Hölle auf Erden

Eine riesige Vulkanexplosion löscht die Sonne aus und treibt das Leben an den Rand der Vernichtung.

EPISODE 103: Weltuntergang

Ein Komet von der Größe des Mount Everest steht kurz vor dem Ende der 150-Millionen-Jahr-Herrschaft der Dinosaurier.

EPISODE 104: Panik am Himmel

Tsunamis, Erdbeben und ein tödlicher Regen flammender Felsbrocken bedeuten für die Dinosaurier den Tod.

Die Serie wird am Donnerstag, den 12. Februar, um 21 Uhr (ET / PT) uraufgeführt. Ich weiß, ich werde es überprüfen.

Über Animal Armageddon
Weitere Naturartikel
Durchbruch in der Biomimikry: Schmetterlingsflügel könnten zu besseren Sonnenkollektoren führen
Pyrenäensteinbock Timeline: Aussterben im Jahr 2000. Auferstanden im Jahr 2009. Aussterben wieder im Jahr 2009.
Menschen essen zu viele ... Frösche
Rette Millionen von Vögeln: Fensteralarm "Unsichtbare" UV-Aufkleber warnen Vögel vor tödlichen Fenstern