. WIRD KALIFORNIEN FOLGEN, WENN OREGON HAIFLOSSEN VERBIETET? - GESCHÄFT

Wird Kalifornien folgen, wenn Oregon Haiflossen verbietet?

Haifischflosse Foto

Foto von Willy Volk über Flickr CC (und unseren TreeHugger Flickr Pool)

Oregons Gouverneur John Kitzhaber unterzeichnete am vergangenen Donnerstag den Gesetzesentwurf HB 2838, der den Verkauf, den Handel und den Besitz von Haiflossen verbietet. Es folgt Hawaii und Washington, um den Handel mit Haifischflossen einzudämmen, und hilft bei der Gesetzgebung der Bundesregierung über das Finning von Haien in US-Gewässern. Wird dies jedoch Druck auf Kalifornien ausüben, um endlich ein eigenes Verbot von Haiflossen zu verabschieden? Im Juni hat Kaliforniens eigene Maßnahme, den Verkauf von Haiflossen zu verbieten, die Versammlung bestanden, aber wir warten immer noch darauf, dass sie den Senat passieren. Werden die anderen Staaten, die sich die Küste entlang des Pazifiks teilen, Kalifornien schließlich dazu bringen, das Richtige für Haie zu tun?

"Da der weltweite Handel mit Haifischflossen das Aussterben der Haie vorantreibt, werden starke Maßnahmen wie diese erforderlich sein, um irreversible Veränderungen an unseren Meeresökosystemen zu verhindern", sagte Whit Sheard, Senior Advisor für Oceana, gegenüber der LA Times. "Die parteiübergreifende Unterstützung für diesen Gesetzentwurf zeigt einmal mehr, dass die Unterstützung für gesunde Ozeane eine unparteiische Angelegenheit ist."

In dem Artikel heißt es: "Es ist für US-Fischerboote illegal, mit Haifischflossen an Bord anzudocken, es sei denn, sie sind an der Karkasse befestigt, aber Flossen werden aus Ländern mit weniger strengen Schutzbestimmungen in die USA importiert."

China ist ein wichtiger Importeur von Haifischflossen, und viele Händler kaufen Flossen, um sie an einen anderen Ort der Welt zu liefern. Haifischflossensuppe ist ein wichtiger Bestandteil der chinesischen Küche und ein praktisch erforderlicher Menüpunkt für Hochzeiten und geschäftliche Veranstaltungen. Es ist jedoch eine Hauptursache für den katastrophalen Rückgang der Haipopulationen, wobei viele Arten vom Aussterben bedroht sind.

Einige Gegner von Verboten von Haifischflossen argumentieren, dass es ein kulturelles Recht sei, Haifischflossen zur Verfügung zu haben. Die großen Gemeinschaften der chinesischen Amerikaner äußerten sich lautstark zu ihrem Problem mit dem Verbot. Aber man muss sich die Frage stellen: Wann sind Haie und das Überleben von Ökosystemen und vielen Arten von Haien abhängig, Trumpfkultur?

Kaliforniens AB-376 wird am 15. August vor dem Senatsbewilligungsausschuss in Betrieb genommen. Wir müssen abwarten, ob der Staat ein Zeichen von Hawaii, Washington und Oregon nimmt und die Haie an die erste Stelle setzt.

Folgen Sie Jaymi auf Twitter für weitere Geschichten wie diese


Mehr zu Shark Finning
Hai-Woche: Eine Erklärung des Haifischfangens
Kalifornien rückt näher an das Verbot von Haifischflossen heran, aber die Debatte tobt
Ergreift China endlich Schritte, um den Handel mit Haifischflossen zu verbieten? Gesetzgebung erreicht weltweit größten Markt für Flossen