. WÄHREND PAKISTAN ABSCHALTET, NEHMEN DIE PROTESTE ZU: DER KLIMAWANDEL IST EINE GRUNDURSACHE - GESCHÄFT

Während Pakistan abschaltet, nehmen die Proteste zu: Der Klimawandel ist eine Grundursache

solarbetriebene Straßenlaternen Foto

"Solarbetriebene Straßenlaternen - Gwadar - Alternative Energiedienstleistungen"

Bildnachweis: Flickr, Wetlandsofpakistan

Nachdem die umfangreichen Wasserkraftressourcen Pakistans im Jahr 2008 ausgetrocknet waren, wurde australische Kohle vermarktet, um den wachsenden Stromverbrauch einer aufstrebenden Bevölkerung zu decken. Denken Sie, es ist eine Strecke, Pakistans beständige Machtprobleme dem Klimawandel zuzuschreiben? Letztes Jahr starben Tausende an Rekordüberschwemmungen, nachdem sie bei Rekordtemperaturen geröstet hatten - 53, 5 ° C (128, 3 ° F).

Drei Jahre nachdem die Stromreservoire leer sind, hat sich Pakistans tägliches Problem des "Lastabwurfs" verschärft, weil ... nun, es gibt eine Menge Schuld zu suchen. Durch die Auseinandersetzung mit internationalen Wasserrechten wird die Wiederherstellung der Wasserkraft noch schwieriger. Beweis: China baute einen Staudamm am Oberlauf des Indus, ohne sich die Mühe zu machen, dies zuerst Pakistan mitzuteilen.
Die industrielle Produktivität sinkt.
Wie die Asia Times mitteilt, schließen pakistanische Fabriken wegen des Mangels an zuverlässigem Strom.

"Fast 800 Einheiten von insgesamt rund 2.000 Fabriken in der Provinz Punjab wurden geschlossen, und viele weitere werden wahrscheinlich geschlossen", sagte Scheich Abdul Qayyum, ehemaliger Leiter der Handelskammer von Faisalabad, diese Woche, Agence France-Presse. "Rund 500.000 Arbeiter haben in der Provinz ihren Arbeitsplatz verloren - allein in Faisalabad rund 100.000 wegen der Schließung der Fabriken."
Es ist kaum vorstellbar, warum internationale Banker mit einem umfassenden Power-Management-Konzept Geld ausleihen, um Abhilfe zu schaffen.
Seitdem ist das Wachstum im abgelaufenen Geschäftsjahr von 3, 8% in den zwölf Monaten bis Juni 2010 auf 2, 4% zurückgegangen. Trotzdem hat sich die Energiekrise in den letzten drei Jahren aufgrund der anhaltenden Investitionsschwäche und des grassierenden Diebstahls verschärft Die Strompreise steigen und das Problem der zirkulären Unternehmensverschuldung hat die Produktionskapazität von Energieerzeugungsunternehmen und Raffinerien geschwächt.
Es wird berichtet, dass die USA den Import von Erdgas aus dem Iran aus ideologischen Gründen ablehnen, was bedeutet, dass mehr australische Kohle importiert wird.

Nach dem arabischen Frühling, asiatischer Herbst?
Die Zuverlässigkeit der Stromversorgung in Pakistan ist laut einer Quelle so schlecht geworden, dass sogar die militärisch wichtige Stadt Abbottabad, in der Bin Laden sein Versteck hatte, stundenlang abgeschaltet hat.

Proteste gegen den Lastabwurf sind in Pakistan alltäglich. Suche auf "

Stromlast protestiert gegen Pakistan

"und Sie werden Dutzende neuer Berichte wie diesen sehen.

Videos der Stromausfallproteste auf YouTube, wie dieses, zeigen Anzeichen, die Amerikaner nicht lesen können. Fox News kann also sagen, was sie wollen. Dankbarerweise bleiben einige Dinge, die die Regierung kontrollieren, unerschütterlich.

Als nächstes: Diplomaten und Politiker auf der ganzen Welt geben öffentlich zu, dass der Klimawandel indirekt die Stabilität der Regierung untergraben kann. Wir werden nicht einmal einen Julian Assange brauchen, um das kommende Klappern über den Klimawandel abzufangen.

Weitere solarbetriebene Straßenlaternen, wie oben abgebildet, sind möglicherweise eine gute Idee.