. KALIFORNIENS "GRÜNES AUTO" -RABATTE VARIIEREN MIT DEM EINKOMMEN UND GEBEN STAMMGÄSTEN ZUSÄTZLICHE HILFE - TRANSPORT

Kaliforniens "grünes Auto" -Rabatte variieren mit dem Einkommen und geben Stammgästen zusätzliche Hilfe

2016 Chevrolet Volt Elektroauto
© GM

Kalifornien ist seit langem führend, wenn es darum geht, die noch ausgereifte "grüne Auto" -Industrie zu fördern, und zwar mit allen Arten von Initiativen, die Autohersteller dazu ermutigen, in sauberere Technologien zu investieren oder den Aufbau einer Ladeinfrastruktur zu unterstützen, oder mit einfachen Anreizen für Käufer von Fahrzeuge, die weniger Umweltverschmutzung verursachen als herkömmliche Gas- und Dieselfahrzeuge. Eines ist jedoch bei einheitlichen Anreizen deutlich geworden. die wohlhabenden Leistungen überproportional. Es ist sinnvoll, da Elektroautos noch nicht für alle erschwinglich sind (insbesondere für Teslas), aber es ist nicht die beste Möglichkeit, Anreizdollar einzusetzen, um die Branche zum Wachstum zu bewegen. Ein Millionär wird wahrscheinlich sowieso einen Tesla kaufen, aber eine Familie mit niedrigem Einkommen könnte ein LEAF überspringen, wenn sie keinen großzügigen Rabatt erhält.

Um dieses System zu optimieren, hat das California Air Resource Board (CARB) einige Änderungen vorgenommen, um das Einkommen von Personen zu berücksichtigen, die für Rabatte in Frage kommen.

Die erste Änderung besteht darin, dass Haushalte mit niedrigem Einkommen einen großen Schub an Unterstützung erhalten. Personen mit einem Einkommen unter 300% der Armutsgrenze des Bundes erhalten jetzt bis zu 3.000 USD für einen Plug-in-Hybrid, 4.000 USD für einen Elektrofahrzeug und 6.500 USD für ein Brennstoffzellenfahrzeug. Dies bedeutet, dass Einzelpersonen, die weniger als 35.310 USD verdienen, und eine dreiköpfige Familie, die weniger als 60.270 USD verdient, die doppelte Summe für Plug-in-Hybride und 60% mehr für Elektrofahrzeuge erhalten. Bisher betrugen die Rabatte 1.500 USD bzw. 2.500 USD. (Quelle)

Hier ist eine Matrix, die zeigt, wie das neue System funktioniert:

Kalifornische PHEV- und EV-Rabatte

California Air Resource Bord / Bildschirmaufnahme

Wie Sie sehen, erhalten Sie einen Rabatt von 4.000 USD für einen Batterie-EV und 3.000 USD für einen Plug-in-Hybrid, wenn Sie weniger als 300% der Bundesarmut verdienen. Wenn Sie jedoch als Einzelperson oder als Einzelperson mehr als 250.000 USD verdienen, erhalten Sie einen Bonus von 4.000 USD Für gemeinsame Einreichungen von 500.000 US-Dollar sind Sie überhaupt nicht berechtigt (zum Leidwesen vieler Tesla-Käufer in Kalifornien).

Ebenfalls von CARB, hier ist eine Aufschlüsselung der Rabatte für umweltfreundlichere Fahrzeuge in Kalifornien bis April 2015:

Kalifornien-Grünfahrzeugrabatte bis April 2015

CARB / Bildschirmaufnahme

Wie Sie sehen, dominieren die üblichen Verdächtigen: der Nissan LEAF, das Tesla Model S, der Chevrolet Volt und der Toyota Prius PHEV.

Diese letzte Grafik, ebenfalls von CARB, zeigt die monatliche Nachfrage nach EV und Plug-In-Hybrid in den letzten dreieinhalb Jahren. Der Trend ist ziemlich deutlich, obwohl es Unebenheiten auf der Straße gibt.

California Green Car Rabatt monatliche Nachfrage

CARB / Bildschirmaufnahme

Über CARB, Cars Direct