. KOHLENSTOFFABSCHEIDUNG UND -SPEICHERUNG "ÜBERVERKAUFT ALS ALLHEILMITTEL" VON TAR SANDS INDUSTRY - GESCHÄFT

Kohlenstoffabscheidung und -speicherung "Überverkauft als Allheilmittel" von Tar Sands Industry

Carbon Capture-Speicherbild

All die coolen Grafiken der Welt, wie die von Bellona, ​​werden CCS weder kommerziell noch technologisch schneller umsetzbar machen.


Die Kohlenstoffabscheidung und -speicherung wurde von den Entwicklern von Teersanden als Lösung für ihr Verschmutzungsproblem in die Irre geführt. Das heißt, Öl aus dem Teersand zu gewinnen, ist ein sehr kohlenstoffintensiver Prozess, der zu einem Kraftstoff führt, der eine fünf- bis achtmal so schlechte Kohlenstoffbilanz aufweist wie herkömmlich hergestellte fossile Brennstoffe. Ein neues Stück in Kanadas The Hill Times zeigt, wie sich Meinungsverschiedenheiten in Bezug auf CCS und Teersande entwickeln: Der Artikel zitiert eine Reihe wichtiger Punkte, aber das Wesentliche ist, dass CCS 12 bis 20 Jahre vor der Vermarktung in großem Maßstab steht genug, um mit der Kohlenstoffintensität der Teersande umzugehen; Es bestehen auch ernsthafte Zweifel an der Langzeitspeicherung der gebundenen Kohlenstoffemissionen. und dass CCS als Gesamtlösung für eine Branche mit unzähligen Umweltproblemen angepriesen wird.

CCS sollte Teil der Strategie zum Klimawandel sein
Der Artikel zitiert Jack Century, einen pensionierten Erdöl-, Mineral- und Umweltgeologen, der das Problem wirklich in den Griff bekommt.

... CCS wird "als Allheilmittel, als Wundermittel" überverkauft, wenn es als kleinerer Teil einer Strategie zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen betrachtet werden sollte. "Es ist übertrieben", sagte er. "Es kann einen kleinen Beitrag leisten. Es ist eines von vielen Dingen, die getan werden können. Aber die Tatsache, dass es als Hauptmethode verwendet wurde, um die Emissionen, die Alberta aus Teersand und Kohle und allen anderen erzeugt, zu beseitigen, ist ein echter Erfolg." Es ist nicht fair, der Öffentlichkeit zu sagen, dass dies unsere Probleme lösen wird. Es ist falsch. Ich denke, die Regierungen beginnen dies zu verstehen. Es muss eine Menge Hausaufgaben gemacht werden, in jedem Fall, in dem sie sich umsehen. Es ist ein sehr komplexes Thema. "

All dies heißt, dass die Forschung sicherlich weiter an der Entwicklung von CCS arbeiten sollte, aber allzu oft scheint das Versprechen, dass es von Herstellern fossiler Brennstoffe genutzt wird, um die weitere Verbrennung schmutziger Brennstoffe zu rechtfertigen. Bis CCS eines Tages am Horizont alles aufräumt. Es ist möglicherweise eine gefährliche Ablenkung.

Und all dies geht nicht einmal in die zweifelhaften Finanzen von CCS ein, die es auf jeden Fall zum Scheitern verurteilen könnten.

über: The Hill Times
Kohlenstoffabscheidung und -speicherung
Wichtig! Warum die Kohlenstoffbindung uns nicht retten wird
Die Kohlenstoffabscheidung und -speicherung wird stattfinden - deshalb sollten wir sie unterstützen
Carbon Capture lässt erneuerbare Energien besser aussehen, schlägt schwedischen Bericht vor