. SPIELEN SIE DER WISSENSCHAFT ZULIEBE EIN COMPUTERSPIEL - WISSENSCHAFT

Spielen Sie der Wissenschaft zuliebe ein Computerspiel

Nightjar Camouflage-Computerspiel
Bildschirmaufnahme Project Nightjar

Die Art und Weise zu studieren, wie wilde Tiere mit Tarnung umgehen, ist schwierig - sie bewegen sich viel und sind schwer zu finden.

Wissenschaftler der University of Exeter und der University of Cambridge haben sich dieser Herausforderung gestellt. Zusätzlich zu ihrer Feldarbeit haben sie ein Computerspiel entwickelt, mit dem Bürgerwissenschaftler getarnte Tiere und Eier erkennen können. Während die Spieler in das Spiel einsteigen, sammeln die Wissenschaftler Daten darüber, wie effektiv die Tarnung von Lebensraum zu Lebensraum ist.

"Citizen Science und Online-Spiele schienen hierfür eine ideale Möglichkeit zu sein", sagte Dr. Martin Stevens. "Bisher war es sehr erfolgreich, wir hatten ungefähr 35.000 Leute, die an den Spielen teilgenommen haben, und wir werden in der Lage sein, einige spannende Fragen zu Camouflage und Vision zu beantworten." Das Spiel konzentriert sich auf das Nightjar, einen Bodenbrutvogel, der in südlichen Teilen Afrikas gefunden wird. Da diese Vögel auf dem Boden nisten - ein leichtes Ziel für Raubtiere - ist Tarnung ein äußerst wichtiger Teil des Überlebens. Aber die Vögel sind nicht die Einzigen, die sich tarnen, ihre Eier fügen sich auch in ihre Umgebung ein. Und da Nester nicht dazu neigen, sich zu bewegen, ist es für Wissenschaftler einfacher, den Überblick zu behalten.

"Camouflage ist ein Lehrbuchbeispiel für natürliche Selektion und Anpassung und kann uns dabei helfen, zu verstehen, wie Evolution funktioniert und wie Tiere miteinander interagieren", fügte Stevens hinzu. "Es wurde kürzlich gezeigt, dass einige Tiere, wie bodennistende Vögel, Verhaltensweisen auswählen, die ihre Tarnung verbessern."

Das Project Nightjar-Spiel bringt ihre wissenschaftlichen Beobachtungen auf eine andere Ebene - es gibt ihnen eine große Stichprobengröße und ermöglicht ihnen zu beobachten, wie sich die verschiedenen visuellen Systeme von Raubtieren auf die Art und Weise auswirken, wie sie Beute ausmachen. Haben Sie sich jemals gefragt, wie es wäre, mit Mungo- oder Affenaugen zu sehen? Wahrscheinlich nicht, aber das können Sie jetzt herausfinden!

Lass dich nicht vom oberen Bild täuschen, beim vierten Bild konnte ich den Vogel nicht mehr finden. Du bist dran zu spielen!

Ei Spiel Projekt Nightjar

Kannst du die Eier erkennen? - Projekt Nightjar / Bildschirmaufnahme