. GEHEN SKYNET? ERSTE VIDEOS VON TESLAS AUTOPILOT TAUCHEN KURZ VOR DEM ABPRALL AUF, ABER ... - TRANSPORT

Gehen Skynet? Erste Videos von Teslas Autopilot tauchen kurz vor dem Abprall auf, aber ...

Tesla Autopilot
Bildschirmaufnahme Youtube

Diejenigen von Ihnen, die denken, dass ich nur positive Dinge über Tesla schreibe, werden diese Woche glücklich sein. Zunächst der Artikel über Consumer Reports, in dem das vom Model S empfohlene Gütesiegel wegen prognostizierter Zuverlässigkeitsprobleme abgelehnt wurde, und nun etwas über die brandneue Autopilot-Funktion, die beinahe Unfälle verursacht. Oh mein!

Tesla Autopilot

Tesla Motors / Werbebild

Wenn Sie sich das Video unten ansehen, sehen Sie einen Tesla-Besitzer, der seinen Autopiloten auf einer kurvigen Landstraße übernehmen lässt (er nimmt die Hände vom Lenkrad, was laut Tesla nicht sein sollte). An einem Punkt ertönt ein Piepton und der Fahrer wird aufgefordert, das Lenkrad zu nehmen. Nach einer Weile beginnt das Auto, auf der anderen Spur abzubiegen, genau dann, wenn ein anderes Fahrzeug in die entgegengesetzte Richtung fährt. Zum Glück ist der Fahrer in der Lage, die Kollision zu vermeiden ...

Ging sein Tesla plötzlich auf SkyNet? Die Dinge sind etwas nuancierter ...

Das Erste, was zu bemerken ist, ist, dass Tesla gesagt hat, dass der Autopilot auf der Autobahn verwendet werden sollte, und die Videos, die Probleme zeigen, scheinen größtenteils von der Autobahn entfernt zu sein. Tesla macht jedoch auf seiner Website nicht ganz klar, dass Autopilot nicht anderweitig verwendet werden sollte, und Sie würden denken, dass das System das Ausschalten einfach ablehnen könnte, wenn es nicht auf anderen Straßen verwendet werden sollte (nachher) Alles in allem weiß das Auto dank GPS und verschiedener Sensoren, wo Sie sind. Vielleicht sollte Tesla dies in Betracht ziehen, zumindest bis das System zuverlässiger ist ...

Der Autor des Videos hat diesen Kontext auf Youtube gepostet. Highlights sind meine:

Ich bin stolzer Besitzer eines 2015 Tesla SP90D, der mit allen verfügbaren Optionen gekauft wurde. Es ist das beste Auto, das ich je besessen habe und ich liebe es sehr. Ich besitze auch ein großes Stück Tesla-Aktien. Heute hat mein Auto das erwartete Software-Update für Version 7 erhalten und ich wollte es unbedingt in der Nähe meines Hauses ausprobieren. Nach einigen Sekunden erfolgreichen Freisprechens habe ich zugegeben, dass ich die Warnung ignoriert habe, meine Hände am Lenkrad zu lassen, damit ich den Moment aufzeichnen kann, den ich mit Freunden teilen möchte. Dann brach die Hölle los . Mein Auto verfolgte das Auto vor mir, um erfolgreich zu lenken, aber ich fuhr langsamer und dieses Auto schwebte schließlich weit vor mir. Kurz darauf kam ein anderes Auto von der gegenüberliegenden Straßenseite in die Richtung meines Autos. Ich kann nur raten, was als nächstes passiert ist. Mein Auto glaubte anscheinend, dass das entgegenkommende Auto verfolgt werden sollte, und bog plötzlich nach links ab und überquerte die doppelt-gelbe Trennlinie direkt in seinen Weg. Hätte ich nicht schnell reagiert, um das Lenkrad in die entgegengesetzte Richtung zu bewegen, wäre es zu einer verheerenden Frontalkollision gekommen. Ich poste dies in der Hoffnung, dass es unter ähnlichen Umständen Verluste für jeden verhindert, der AutoPilot verwendet, und in der aufrichtigen Hoffnung, dass Tesla das Problem so schnell wie möglich beheben kann, wenn die Software in Bezug auf die Erkennung entgegenkommender Fahrzeuge und des Querverkehrs auf irgendeine Weise verbessert werden kann Spurteiler, um das Einlenken in den Gegenverkehr zu vermeiden.

Beachten Sie, dass der Autopilot piepte und den Fahrer aufforderte, das Lenkrad zu ergreifen. Ich habe den Kontrast der Video-Bildschirmaufnahme vergrößert und angepasst, da dies im obigen Bild möglicherweise schwer zu erkennen ist:

Tesla Autopilot

Youtube / Bildschirmaufnahme

Wenn Sie in einem normalen Auto die Hände frei haben oder mit dem Knie fahren und einen Unfall erleiden, ist es die Schuld des Autos oder des Fahrers? Der Missbrauch des Autopiloten ist kein Einzelfall. Alle Fahrzeuge können missbraucht und gefährlich gefahren werden. Trotzdem sollte das System narrensicherer sein.

Es gibt andere ähnliche, wenn auch weniger dramatische Videos, in denen der Autopilot im falschen Moment eine Kurve nimmt.

Beachten Sie, dass Tesla sagt, dass Sie Ihre Hände am Lenkrad lassen und aufpassen sollten, da Sie auch bei eingeschaltetem Autopiloten für das Führen des Fahrzeugs verantwortlich sind.

Über Twitter, Guardian