. GRÜNDACHABDECKUNGEN WIND- UND SOLARBETRIEBENES WARENLAGER - GESCHÄFT

Gründachabdeckungen Wind- und Solarbetriebenes Warenlager

Testa Distribution grünes Lager Bild

Bildnachweis: Epstein

Als ich über ein solarbetriebenes Kühllager in Baltimore schrieb, bemerkte ich, dass die Sichtbarkeit des Lagers eine großartige Werbetafel für das Potenzial sauberer Energie darstellt. Jetzt schlägt ein weiterer großer Distributor große Wellen für erneuerbare Energien mit dem Start eines umweltfreundlichen Distributionslagers in Chicago, das nicht nur Sonnenkollektoren, sondern auch eine 750-kW-Windkraftanlage, ein riesiges Gründach, LED-Beleuchtung, 100% solares Warmwasser und Regenwasser umfasst Einzugsgebiet, Aufladung von Elektrofahrzeugen und Sonnenlichtverfolgung. Das nenne ich eine Werbetafel für umweltfreundlichere Gebäude! Das neue, supergrüne Lager von Testa Produce in Chicago ist mit Sicherheit ein wichtiger Meilenstein für umweltfreundlichere Gebäude und ein saubereres Lebensmittelverteilungssystem. Earthtechling berichtet, dass im Testa Warehouse die erste große städtische Windkraftanlage Chicagos unter den zahlreichen Grünanlagen zu finden ist:

Zu den nachhaltigen und / oder energieeffizienten Merkmalen des Gebäudes gehören eine freistehende 750 kW-Windkraftanlage (238 Fuß) (Chicagos erste); Solar heißes Wasser; ein 45.000 Quadratmeter großes Gründach; ein ausgeklügeltes Regenwassernutzungssystem, das um Zisternen, Bioswales und einen Stausee herum gebaut wurde; Solarenergie; und LED-Beleuchtung. In der Anlage werden recycelte und wiederverwendete Baumaterialien verwendet, und im täglichen Betrieb wird auch der Schwerpunkt auf das Recycling gelegt.

Natürlich könnten die leidenschaftlichsten Verfechter der lokalen Küche und des saisonalen Essens bemerken, dass es eine gewisse Ironie in einem großen Erzeugnisvertrieb gibt, der so aggressiv grün wird. Aber dann hat Testa auch Programme zur Unterstützung lokaler Lebensmittel untersucht (Details dazu sind auf ihrer Website etwas spärlich).

Angesichts von Lloyds vorheriger Bemerkung, dass die lokale Infrastruktur für die Verteilung von Lebensmitteln ernsthafte Arbeiten erfordert, sind dies vielversprechende Anzeichen dafür, dass dieses Lager ein Schritt nach vorn sein könnte

beide

grünes Gebäude

und

lokales Essen.

Angesichts der zunehmenden Rentabilität gekühlter Langstreckengüter, großer Lager wie dieses, in denen Energieeffizienz und sauberer Strom eine wichtige Rolle spielen, und der Tatsache, dass lokale Lebensmittel eine wichtige Rolle auf dem Mainstream-Markt spielen, sind dies verlockende Anzeichen für die Art von Systeminnovation, die das Forum für die Zukunft hervorgebracht hat Förderung in anderen Sektoren.

Mehr zur umweltfreundlicheren Lebensmittelverteilung
Sind Kühlzüge die Zukunft des Güterverkehrs?
Lokal ist besser und es geht nicht nur um Kohlenstoff
Massive Refrigeration Warehouse kühlt durch Solar