. HI-TECH-MIKROTAGS GEGEN FAHRRADDIEBSTAHL HELFEN, DIEBE ABZUHALTEN (VIDEO) - TRANSPORT

Hi-Tech-Mikrotags gegen Fahrraddiebstahl helfen, Diebe abzuhalten (Video)

Bike-ID
über PSFK

Fahrraddiebstahl
ist ein großes Problem in vielen Städten wie New York, San Francisco, Paris und darüber hinaus. Heck, wenn Sie Ihr Fahrrad aus zweiter Hand von einer Website wie Craigslist gekauft haben, stehen die Chancen gut, dass es ein gestohlenes Fahrrad sein kann. Das Aufzeichnen der Seriennummer Ihres Fahrrads kann bei der Wiederherstellung hilfreich sein, Diebe können sie jedoch auch ablegen. Um diesem wachsenden Problem zu begegnen, erstellt das in Deutschland ansässige Start-up Bike-ID eine Fahrradregistrierung, die mit Hilfe von Micro-Tags mögliche Fahrraddiebe abschreckt.

Bei PSFK angekommen, wirbt das Unternehmen mit seinem Markierungssatz, der einen wetterfesten, manipulationssicheren, lasergravierten Sicherheitsaufkleber enthält, der mit einem einzigartigen Fahrrad verziert ist, für sein Produkt als das "fortschrittlichste Fahrradregister der Welt" -ID Seriennummer.

Darüber hinaus enthält das Kit 300 winzige Titan-Micro-Tags mit einer Größe von jeweils 0, 4 Millimetern und derselben Seriennummer, die mit einem starken Klebstoff auf das Fahrrad geklebt werden. Die Idee ist, diese Micro-Tags als Backup zu verwenden, falls der Hauptaufkleber entfernt wird, da das Abfeilen der Micro-Tags das Finish des Fahrrads spürbar beschädigen würde.

Bike-ID

© Bike-ID


Bike-ID

PSFK / via


Bike-ID

© Bike-ID

Die Nutzung der Registrierung ist anscheinend kostenlos, unabhängig davon, ob Sie ein Kit kaufen oder nicht. Das Markierungs-Kit wird als zusätzliche Schutzmaßnahme verkauft. Kadi-Riin Leisalu, Marketing Manager von Bike-ID, erklärt, wie der Bike-ID-Prozess funktioniert:

Jeder hat eingeschränkten Zugriff auf das Fahrradregister. Wenn jemand versucht, einer Privatperson ein gestohlenes Fahrrad zu verkaufen, kann der Status dieses Fahrrads über die Registrierung überprüft werden. Anfragen sind für alle kostenlos. Wenn ein verlorenes oder gestohlenes Fahrrad der Polizei gemeldet wurde, haben diese über unser System Zugriff auf die Besitzerinformationen.

Bike-ID

© Bike-ID

Der Bausatz ist für 19, 99 vorbestellbar und derzeit leider nur in Europa erhältlich. Eine Expansion nach Nordamerika im nächsten Jahr ist jedoch geplant. Weitere Informationen finden Sie unter Bike-ID.