. IOWA: JETZT 20% WINDGETRIEBEN - GESCHÄFT

Iowa: Jetzt 20% windgetrieben

Erneuerbare-Energien-Standard-us.jpg

Bildnachweis: Taylor Dundee über Flickr / CC BY

Iowa bezieht jetzt einen höheren Prozentsatz seiner Kraft aus Wind als jeder andere Staat in der Nation. Das Des Moines Register berichtet, dass die Winderzeugung von Iowa im letzten Quartal die 20% -Marke überschritten hat und den Staat mit einem vollen Fünftel seines Energiebedarfs versorgt. Das ist wirklich gut - wie Dänemark gut. Statistiken wie diese erschweren es Cleantech-Gegnern immer schwerer zu leugnen, dass erneuerbare Energien schnell zu einem festen Bestandteil des amerikanischen Energiemixes werden. Das Register hat die Details:

Laut Angaben der American Wind Energy Association erreichte die Winderzeugung von Iowa im zweiten Quartal 20 Prozent des gesamten Stromnetzes des US-Bundesstaates. Ein wichtiger Impuls ging von dem neuen 594-Megawatt-Windpark von MidAmerican Energy in der Nähe von Adair aus, dem ersten von drei großen Windprojekten des US-Bundesstaates Des Moines Versorgungspläne für dieses Jahr.

MidAmerican verfügte bereits über eine Windkraftleistung von 1.330 Megawatt. Die Spitzenlasten des Energieversorgers beliefen sich in diesem Sommer auf rund 4.700 Megawatt. Der zweitgrößte Windgenerator in Iowa ist NextEra in Florida mit einer Windparkkapazität von rund 800 Megawatt, hauptsächlich in Zentral- und Nord-Iowa.

Mit einer installierten Leistung von über 4.000 Megawatt ist Iowa heute der zweitgrößte Windkraftmarkt des Landes. Texas hat mehr als das Doppelte und ist derzeit mit 9.000 MW Marktführer. Aber Texas ist natürlich viel bevölkerungsreicher als Iowa - was die effektive Nutzung der Windenergie durch den kleinen Staat im Mittleren Westen umso bemerkenswerter macht.

Und es ist ein erfreulicher Trend: ein Wiederaufleben der einheimischen Windkraftindustrie, die nach dem Absturz von 2008 wie anscheinend jede andere Branche in Amerika den Boden verloren hat. Die American Wind Energy Association berichtet, dass "zum 1. Juli 7.354 Megawatt neue Kapazität im Bau waren, mehr als zu irgendeinem Zeitpunkt seit dem dritten Quartal 2008."

Gute Nachrichten in der Tat - Lass die Windkraft kommen.

Mehr zur Windenergie in Iowa
Iowa rückt in der US-Windkraft hinter Texas auf den zweiten Platz vor
So wie Iowa, so geht die Zukunft der US-Windenergie
Inzwischen beziehen vier US-Bundesstaaten mehr als 10% des Stroms aus Windenergie