. IST ES IMMER NOCH EIN CAROLINA WREN, WENN ES CAROLINA NICHT MEHR NACH HAUSE RUFT? - WISSENSCHAFT

Ist es immer noch ein Carolina Wren, wenn es Carolina nicht mehr nach Hause ruft?

Vogelwanderungen nach Norden, so das Bild der Audubon Society

Bild via: Audubon Society

Nach einem kürzlich veröffentlichten Bericht der University of York gab die Audubon Society heute bekannt, dass der Carolina Wren nur eine von über 305 Vogelarten ist, die jetzt ihre Winter über 35 Meilen weiter nördlich verbringen als vor über 40 Jahren berichtet die staatliche Zeitung. Tatsächlich ist der "Kanarienvogel in der Kohlenmine", wenn es um die globale Erwärmung geht, kein Kanarienvogel, sondern ein Purpurfink, da er sich weiter nach Norden bewegt hat als jeder andere Vogel in der Studie - über 400 Meilen. Ist die globale Erwärmung schuld? Es gibt viele Gründe, warum Vögel aus ihrem normalen Verbreitungsgebiet abwandern, hauptsächlich Lebensraumverluste aufgrund von Abholzung und Ernährungsumstellungen, aber für eine so große Vielfalt von Vögeln in einem so großen Gebiet, dass sie sich alle weiter nach Norden bewegen, ist dies auf die globale Erwärmung zurückzuführen. Die Studie umfasst 40 Jahre Vogelzug, und während dieser Zeit stieg die Januar-Temperatur in den nördlichen US-Breiten um durchschnittlich 5 Grad Fahrenheit.

Bei dieser Geschwindigkeit verbringen viele südliche Vögel mehr Zeit in nördlichen Breiten, da die Wintertemperaturen immer milder werden und die Vögel nicht länger außerhalb ihres normalen Temperaturbereichs sind. Die Vögel müssen in (Winter-) Gebieten leben, die warm genug sind, um genügend Nahrungsenergie zu erhalten, damit sie die ganze Nacht schütteln und warm bleiben können. Durch die Erwärmung der nördlichen Breiten können Vögel, die normalerweise in den USA überwintern, bald in Kanada überwintern. Ein interessanter Punkt des Berichts ist, dass die meisten Grünlandarten nicht migrieren, nicht weil sie nicht von der globalen Erwärmung betroffen sind, sondern weil Lebensräume zerstört werden . Die Vögel können nirgendwo hingehen und sitzen einfach fest, wo sie sind.

: Der Staat: Die Audubon Society. Vögel und Klimawandel: In Bewegung
Mehr zum Klimawandel bei Tierpopulationen
Kühe und Klimawandel
Vom Klimawandel bedrohte norwegische Lemminge
Zoos warnen Mad Max Landschaften sind Wahrscheinlichkeit: Durch den Klimawandel verursacht
Ubercool "Mexican Walking Fish" kurz vor dem Aussterben
Klimawandel nicht so toll für Affen