. DER JAPANISCHE BERG ASAMA BRICHT AUS UND SENDET ASCHE ÜBER TOKIO - WISSENSCHAFT

Der japanische Berg Asama bricht aus und sendet Asche über Tokio

Vulkan-Aschenbild Japans asama
(Fotos von FNN, NNN und Mainichi)

Ich bin heute Morgen mit einer feinen, weißen Asche auf dem Boden draußen aufgewacht. Mt. Asama, einer der vielen aktiven Vulkane, brach gegen 2 Uhr Ortszeit aus. Es ist bekannt, dass der 2.568 Meter hohe Berg von Zeit zu Zeit ausbricht, so dass sich niemand zu viele Sorgen macht. Es kommt jedoch selten vor, dass Asche bis nach Tokio in 145 km Entfernung fliegt. In Fernsehberichten wird heute Abend Asche in den Nachbarregionen gezeigt, und die Menschen werden gebeten, in der Nähe Masken zu tragen. Weitere Fotos unter der Falte: Asama Xinhua Reuters Foto
(Foto von Xinhua / Reuters)

Spektakuläres Foto - Ich liebe die Kraft, aber die heißen Quellen hier sind einfach großartig.

Asama Chunichi Bild
(Fotos aus Chunichi)

Einheimischen wird empfohlen, nicht in die Nähe der unmittelbaren Umgebung zu fahren, da ein Notfall der Stufe 3 gemeldet wird.

asama-sankei.jpg
(Foto von Sankei)

In der Stadt Karuizawa in der Präfektur Nagano sind etwa 2 Millimeter Asche in der Gegend verstreut. Der letzte größere Ausbruch ereignete sich 2004.

Japan hat 108 aktive Vulkane.

Es gibt viele

Onsen

(natürliche heiße Quellen) in Japan, und die Leute lieben diese faule, langsame Art des Badens. Abgesehen von der völligen Entspannung,

Onsen

Wasser hat viele medizinische Eigenschaften, mit denen Japaner (und Ausländer) "Wunden und Krankheiten behandeln". Ach komm schon, die meisten Leute lieben, wie gut es sich anfühlt. Das Quellwasser in Asama Onsen ist "sehr klar, hat keinen Geschmack und einen schwachen Schwefelgeruch". Es ist mir egal, ich gehe dorthin zurück, sobald der Level 3 Notfall vorbei ist.

asamo hotspring tsubakino foto
(Fotos von Japan Guest Houses)

Asama Hotspring genießen Bild
(Mehr Fotos bei gazoo.com)

Weitere Vulkane:
Was werden Sie tun, wenn der Fujisan ausbricht?
Alaskan Vulkane werden vermessen und für Erdwärme erschlossen
Hawaiis größter Verschmutzer: Der Kilauea-Vulkan

Präsentiert von Martin Frid auf greenz.jp