. VOM MYZEL LERNEN: WARUM DER WICHTIGSTE AKTIVISMUS UNGESEHEN BLEIBT - GESCHÄFT

Vom Myzel lernen: Warum der wichtigste Aktivismus ungesehen bleibt

über das Internet Geschäftspolitik

In letzter Zeit wurde viel überlegt, ob Community-orientierte Gruppen wie die Transition-Bewegung mehr traditionellen Aktivismus akzeptieren sollten oder ob eine offenere politische Haltung viele potenzielle Unterstützer entfremden und die Gelegenheit zum Brückenbau verpassen würde. Babylon zu verlassen hat ein faszinierendes und poetisches Stück darüber, warum es oft die unsichtbaren, verborgenen und weniger auffälligen Aspekte des "Aktivismus" sind, die am wichtigsten sind. Leavergirl zieht eine Analogie zur Welt der Pilze und vergleicht Proteste und offenes politisches Handeln mit den auffälligen, aber vorübergehenden Fruchtkörpern der Pilze, die die meisten von uns als Pilze bezeichnen. In der Zwischenzeit geht die eigentliche Aktion im Untergrund weiter:

So wie wir uns gegenseitig beigebracht haben, wann und wie man Gewaltlosigkeit einsetzt, können wir uns gegenseitig beibringen, Freude zu wecken. Zeigen Sie den Passanten, dass Sie etwas Besonderes haben. ansteckend, überschwänglich, unwiderstehlich. Je größer das Myzel, desto extravaganter sind die Fruchtkörper, die aus dem fruchtbaren Unterholz entstehen. Befreit von der Notwendigkeit, die Show zu etwas Großem und Bleibendem zu machen, können wir spielen. Wenn das Myzel gedeiht, kümmern sich die Pilze um sich.