. NATUR BLÄST MEINEN VERSTAND! DER GRÖßTE REGENWURM DER WELT KANN BIS ZU 2 M LANG WERDEN - WISSENSCHAFT

Natur bläst meinen Verstand! Der größte Regenwurm der Welt kann bis zu 2 m lang werden

Riesiger Gippsland-Regenwurm
über echte Monstrositäten

Squiggly-Regenwürmer, die unter der Erde leben und größtenteils nicht zu sehen sind, wirken wie so bescheidene, weltliche Organismen - es sei denn, es handelt sich um Australiens riesigen Gippsland-Regenwurm, der als die weltweit größte Wurmart gilt.

Der im Südosten von Victoria beheimatete und nur im Bass River Valley im Süden von Gippsland vorkommende Riesen-Gippsland-Wurm (

Megascolides australis

) misst im Durchschnitt 1 Meter lang und 2 Zentimeter im Durchmesser und wiegt etwa 200 Gramm. Diese langlebigen Wirbellosen können jedoch bis zu 5 Jahre oder länger überleben und bis zu einer Länge von satten 3 Metern heranreifen.

Riesiger Gippsland-Regenwurm

YouTube / Video-Screenshot

Der Riesen-Gippsland-Wurm gedeiht am besten in lehmigen, feuchten Untergründen von Flussufern und gräbt sich tief ein, um ihre vernetzten Lebensräume zu schaffen. Im Gegensatz zu ihren kleineren Cousins, die an die Oberfläche kommen, um sich zu entleeren, lagert der Giant Gippsland-Wurm seine Gussteile unter der Erde ab und verlässt sich auf heftige Regenfälle, um den Abfall aus seinen Höhlen auszuspülen.

Der Giant Gippsland ist hochempfindlich gegenüber oberirdischen Vibrationen und reagiert auf die Schritte unbekannter Eindringlinge, indem er sich wegbewegt und hörbare Quietschgeräusche erzeugt, die auf der Oberfläche deutlich zu hören sind.

Riesiger Gippsland-Regenwurm

YouTube / Video-Screenshot

Der Riesen-Gippsland-Wurm wird derzeit als geschützte Art eingestuft, da seine Anzahl durch die Einführung der Landwirtschaft in dieser Region Australiens verringert wurde. Weitere einschränkende Faktoren sind die geringe Fortpflanzungsrate und die langsame Entwicklung. Der Riesenwurm produziert eine große Eikapsel mit einer Länge von 4 bis 7 Zentimetern, die ein Jahr braucht, um zu einem einzelnen Nachwuchs zu inkubieren.

Zu Ehren dieses bemerkenswerten und seltenen Regenwurms veranstalten die Einheimischen in der Stadt Korumburra ein jährliches Wurmfest mit Paraden, Spielen und der Krönung einer Regenwurmkönigin. Vergessen Sie diese überzogenen Science-Fiction-Sandwürmer. Diese Riesen sind das eigentliche Geschäft auf der Erde. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Victoria Museum.