. NEUER BERICHT: ELEKTROAUTOS, BUSSE, BOOTE WERDEN BIS 2026 ÜBERALL SEIN - TRANSPORT

Neuer Bericht: Elektroautos, Busse, Boote werden bis 2026 überall sein

Elektrobus Foto
CC BY 2.0 Bart

Ich habe meine Erfahrungen mit einem gebrauchten Nissan Leaf dokumentiert und oft darüber nachgedacht, wie schnell Elektrofahrzeuge zu einer gängigen Transportmöglichkeit werden. Zwar sind sie im Vergleich zu ihren Benzin- und Dieselkollegen immer noch ein seltener Anblick, aber ich bin nicht mehr überrascht, dass ich jedes Mal, wenn ich mein Zuhause verlasse, mehrere Leafs, Teslas und Volts sehe. (Es hilft, dass mein Nachbar über die Straße einen Volt fährt.)

Ein neuer Bericht der Analysten von IDTechEx Research lässt vermuten, dass sich dieser Trend nicht nur fortsetzen wird, sondern dass er sich zunehmend beschleunigen und auf alle Bereiche der Transportbranche ausweiten wird, einschließlich Industriefahrzeuge, Boote und Flugzeuge, Busse und mehr.

Laut dem Bericht von Business Green wird das Wachstum zwischen jetzt und 2026 "halsbrecherisch" sein, wobei der Gesamtmarkt schließlich bis 2026 500 Mrd. US-Dollar erreichen wird Nach wie vor wird in dem Bericht ein Großteil des Wachstums (und der Rentabilität) von industriellen und gewerblichen Elektrofahrzeugen gesehen, da immer mehr Städte darauf abzielen, die chronische Luftverschmutzung zu bekämpfen.

Der Bericht geht auch davon aus, dass die gewerblichen und industriellen Märkte weniger anfällig für politische Änderungen sind als Elektroautos, die zumindest vorerst noch in hohem Maße von Steuererleichterungen und / oder Subventionen abhängig sind, um mit ihren mit Gas betriebenen Pendants zu konkurrieren. (Natürlich wäre dies nicht der Fall, wenn der Gaspreis seinen wahren Kosten entspräche ...)