. KEINE NOTWENDIGKEIT, DIE GLOBALE ERWÄRMUNG ZU BEKÄMPFEN: ES RETTET UNS VOR DER SCHWARZEN PEST! - GESCHÄFT

Keine Notwendigkeit, die globale Erwärmung zu bekämpfen: Es rettet uns vor der schwarzen Pest!

über das Internet Geschäftspolitik

Gutschrift, wo Gutschrift fällig ist: Es ist definitiv eine der kreativsten Proteste gegen Maßnahmen zur Eindämmung des globalen Klimawandels. Der prominente Klimaskeptiker James Taylor argumentiert in einer bemerkenswert lächerlichen Äußerung in Forbes, dass wir das Kommen des globalen Klimawandels akzeptieren sollten. Warum? Wenn wir das nicht tun, wird die schwarze Pest zurückkehren und uns alle töten. Nach wie vor verändern die industriellen Umweltverschmutzer derzeit das globale Klimasystem

sparen

uns. Von der Pest! Hab dir gesagt, das ist gut. Wenn überhaupt, dann können wir wohl Trost in der Tatsache finden, dass die Klima-Leugner jetzt den Boden des Fasses abkratzen ...

Sehen Sie den gesamten Takedown in Grist.