. OBAMA GIBT NATIONALE AUTOEMISSIONSNORM HERAUS: ALLE AUTOS MÜSSEN BIS 2016 42 MPG ERREICHEN - GESCHÄFT

Obama gibt nationale Autoemissionsnorm heraus: Alle Autos müssen bis 2016 42 MPG erreichen

Obama Auto 42 mpg Foto

Obama winkt zum Abschied von Auto-Ineffizienz. Foto über Chicago Sun Times

Nach vielen Spekulationen wurde bekannt, dass Obama morgen eine nationale Abgasnorm bekannt geben wird - und es wird schwierig. So hart wie Kalifornien, was in der Tat das strengste in der Nation ist. In der Tat kombiniert Obama den CAFE-Standard (Corporate Average Fuel Economy) mit dem neuen kalifornischen Emissionsgesetz - und das Ergebnis ist eine großartige Nachricht: Autos werden bis 2016 30 Prozent effizienter sein, da alle verkauften Autos dann 42 Meilen pro Gallone erreichen müssen. Der Schritt ist etwas unerwartet (der für 2011 festgelegte Kraftstoffverbrauchsstandard Obama wurde von vielen als enttäuschendes Zeichen angesehen). Nach der New York Times:

Präsident Obama wird bereits am Dienstag bekannt geben, dass er Kaliforniens strenge neue Autoemissionsvorschriften mit dem bestehenden durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchsstandard der Unternehmen kombinieren wird, um einen einzigen neuen nationalen Standard zu schaffen, sagten die Beamten. Infolgedessen werden in den USA verkaufte Pkw und leichte Nutzfahrzeuge bis 2016 rund 30 Prozent sauberer und sparsamer sein.

Vorhersehbar sind Umweltschützer begeistert:

"Dies ist eine sehr große Sache", sagte Daniel Becker von der Safe Climate Campaign, einer Gruppe, die sich für strengere Kilometer- und Emissionsstandards einsetzt, um die mit der globalen Erwärmung verbundenen Gase einzudämmen. "Dies ist der größte Schritt, den die amerikanische Regierung jemals unternommen hat, um die Treibhausgasemissionen zu senken."

Berichten zufolge sind die Autohersteller bereits auf dem besten Weg, die Effizienzstandards für die nächsten paar Jahre einzuhalten, müssen aber nach 2013 daran arbeiten, die Effizienz zu steigern - das heißt sauberere, umweltfreundlichere amerikanische Autos.

Also hat er einen meiner Vorschläge für die 7 grünen Dinge gut gemacht, die Obama in seinen zweiten 100 Tagen tun sollte (er muss TreeHugger lesen). Vielleicht kommen die anderen 6 als nächstes?

Mehr zu Autoemissionen
Obama-Regierung lässt Staaten Autoemissionsstandards setzen
Die EPA lehnt die kalifornische Autoemissionsbefreiung ab