. DIE MISSION EINES MANNES: 365 TAGE LANG KEINEN MÜLL WEGWERFEN - WISSENSCHAFT

Die Mission eines Mannes: 365 Tage lang keinen Müll wegwerfen

David Chameides Kellerfoto
365 Tage Müll
David Chameides ist ein Emmy-Gewinner (Sie können die Shows sehen, an denen er bei IMDB gearbeitet hat), aber er ist auch ein Mann auf einer Mission. In seinem Blog 365 Days of Trash dokumentiert er sein besonderes Jahr. Warum besonders? Weil er sich entschied, den Müll nicht mehr wegzunehmen.

Lesen Sie weiter, um mehr über Daves Experiment zu erfahren. Es gibt kein "Weg"
Der durchschnittliche Amerikaner wirft rund 1.700 Pfund. Müll jährlich. Der beste Weg, um wirklich wirklich zu verstehen, was das bedeutet, ist, alles zu behalten. Es ist wahrscheinlich auch der beste Weg, sich davon zu überzeugen, weniger Zeug zu konsumieren.

Also, wohin geht das Zeug?
Er bewahrt alles in seinem Keller auf. Alles davon. Täglich führt er eine Zählung durch, die auf seinem Blog zu finden ist, und bestimmt, was damit geschehen würde (Recycling, Deponierung usw.), bevor er sie an einem geeigneten Ort in seinem Keller aufbewahrt.

Was ist mit Essensresten? Stinkt es nicht?
Dave hat einen Wurmkomposter für die Essensreste. Er hat ein Video darüber gemacht (Sie können den Keller ein wenig sehen):


Wie geht es ihr?
Time Magazine:

Es dauerte nicht lange, bis Chameides herausfand, dass der beste Weg, die Menge an Müll, die er nicht wegwarf, zu reduzieren, darin bestand, einfach die Menge an Material zu reduzieren, die er zuerst konsumierte. Angesichts dessen, dass sein Spitzname Sustainable Dave ist, war das nicht allzu schwer. "Zunächst bin ich kein Verbraucher", sagt Chameides. "Nach ein oder zwei Monaten wurde mir klar, wie wenig ich konsumierte." Während ungefähr acht Monaten schätzt Chameides, dass er etwas mehr als 30 Pfund aufbewahrt hat. Der größte Teil des Mülls stammt aus den ersten Monaten des Jahres, bevor er die Idee hatte, den Müll nicht herauszunehmen. Im Gegensatz dazu hätte der durchschnittliche Amerikaner inzwischen 1.000 Pfund überschritten.

Wir wünschen Dave alles Gute für den Rest des Jahres! Es ist ein großartiges Experiment, um das Bewusstsein der Menschen für alles, was wir wegwerfen, zu stärken.

Über 365 Tage Müll
Müll, Müll, Deponien, etc.
Freeganismus: Die Kunst des Müllcontainertauchens
Ein Jahr des Mülls ist ... 96 Kubikfuß Verpackung
Deponieminen, die nächste Boom-Industrie?