. PLASTIKTÜTEN??? WEG MIT PLASTIKVERPACKTEN LEBENSMITTELN! - GESCHÄFT

Plastiktüten??? Weg mit plastikverpackten Lebensmitteln!

Plastikeinkaufstüten Foto

Foto über: Die BrassPotato

Plastiktüten werden schnell zum Sündenbock für die verpackte Lebensmittelindustrie. In der Tat, wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich glauben, dass die Lieferanten dieser verpackten Waren das Feuer auf die negative Aufmerksamkeit für Plastiktüten schüren ... um es von ihnen fernzuhalten! Obszönitäten in Plastik eingewickelt
Sie sehen, während die Leute damit beschäftigt sind, die Taschen zu bekämpfen, in die wir unsere Lebensmittel gesteckt haben, geht die verschwenderische Verpackung der Lebensmittel, die wir in diese Taschen stecken, weiter. Während es vielleicht wahr ist, dass auf Erdöl basierende Säcke ein Greuel für die Menschheit sind und unserer Umwelt großen Schaden zufügen, tun dies auch viele andere Plastikverpackungen.

Ich spreche von Blisterpackungen (auch bekannt als "Wrap Rage"), die in vielen heute verkauften Elektronikartikeln (MP3-Player, Memory-Sticks usw.), in den meisten Versandartikeln enthaltenem Styropor und den lächerlich individuell verpackten Produkten wie Pflaumen vorkommen, Bananen und so ziemlich alles, was Sie sich vorstellen können, passt in eine Plastik- oder Styroporhülle.

Wenn wir die Verpackung des typischen Lebensmitteleinkäufers neben ihre Plastiktüten packen würden, wäre der Stapel an Produktabfällen viel größer als die Beutel. Jetzt sage ich nicht, dass wir uns nicht die Mühe machen sollten, die Taschen selbst loszuwerden, sondern dass wir uns der Produkte bewusst sein müssen, die oft genauso verschwenderisch sind.

Handeln Sie
Was ist der einfachste Weg, um gegen verschwenderische Lebensmittelverpackungen vorzugehen? Kauf es nicht. Es ist genau die gleiche Theorie, die derzeit auf dem Automarkt herrscht. Wenn niemand die Autos kauft, die die Hersteller herstellen, sind sie gezwungen, das zu bauen, was wir wollen. Wenn niemand die lächerlich verpackten Produkte, die Mittagsgerichte und die Snacks kauft, werden sie bald nicht mehr in den Regalen stehen.

Was kann man stattdessen bekommen? Wählen Sie die frischen, unverpackten Produkte und Fleisch / Fisch, wann immer Sie können. Wenn Sie verpackte Lebensmittel wie Ketchup oder Senf benötigen, kaufen Sie die Bulk-Größen (nicht die süßen kleinen Mini-Flaschen). Der Kauf von konzentrierten Reinigungsmitteln (z. B. Waschmittel) ist eine großartige Möglichkeit, um Verpackungskosten zu sparen. Eine noch bessere Idee ist jedoch, eigene Reinigungsmittel herzustellen.

Lass das Bag Monster nicht der einzige unerwünschte Gast in deiner Küche sein!

Mehr zu Plastiktüten
Hör auf Plastiktüten zu benutzen, rette Delfine
Holter Graham sagt: Bitten Sie um keine Tasche - Sie können es tun!
BYOB - Bringen Sie Ihre eigene Tasche