. VORURTEIL UND DER GRÜNE UNTERNEHMER - GESCHÄFT

Vorurteil und der grüne Unternehmer

Vorurteil Martin Luther King Jr. Foto

Foto über: Tony the Misfit

Als die Hypotheken- und Bankenbranche im vergangenen Jahr zusammenbrach, wiederholte sich eine schmerzhafte Erinnerung daran, dass immer noch Vorurteile im Bankgeschäft bestehen, über Tausende von ausgeschlossenen Wohnungen, deren Minderheitseigentümer eine zweite Hypothek (mit ungünstigen Konditionen) aufgenommen hatten, um zusätzliches Geld zu erhalten. Es gibt keine Regierungsstatistik darüber, wie viele dieser Eigentümer Gründerunternehmen waren, die ihr Geschäft mit diesen Krediten aufbauen wollten, aber wir können davon ausgehen, dass es viele waren. Wenn hier etwas gesagt werden muss, dann ist es so, dass Kreditinstitute nicht immer auf der grünen Seite der Unternehmer stehen, insbesondere nicht auf der Seite der Minderheitsunternehmer. Howard Ross, Gründer und Chief Learning Officer von Cook Ross Inc., hat mit zwei derart problematischen Krediten gearbeitet Institutionen, Freddie Mac und Fannie May, eine größere kulturelle Kompetenz zu entwickeln, um dieses Szenario, das jemals wieder vorkommt, zu entmutigen. Ross gibt zu, dass es so etwas wie Vorurteile beim Banking gibt, sagt aber, dass Kreditgeber nicht alle als gleichwertig ansehen, da sie unsere Unterschiede nicht erkennen. "Wir alle haben Mühe, es zum Laufen zu bringen", sagt Ross, "aber unsere Unfähigkeit, einander zu verstehen, zeigt sich als Irritation, Angst und Vorurteil."

Stolz und die Vorurteilsbank

In Amerika ist beispielsweise die Verschuldung zu einem Lebensstil geworden. "Die meisten Amerikaner sind nicht nur verschuldet", sagt Ross. "Sogar unsere eigene Regierung hat enorme Schulden." Unternehmensberater werden dafür bezahlt, Amerikanern mitzuteilen, wenn sie nicht genug Schulden haben. Während die Amerikaner davon besessen sind, diese so genannten guten Schulden anzusammeln, sehen viele Kulturen jede Art von Schulden als schlecht oder sogar beschämend an. Dies allein gefährdet sie mit schlechten Konditionen, wenn ihr Zögern vom Kreditsachbearbeiter als Mangel an Qualifikation oder Vertrauen gelesen wird.

"Die Vielfalt basiert auf Jahrhunderte alten Wunden, die sich gegenseitig zugefügt haben", sagt Ross. Wir können nicht genau erwarten, dass sich die Dinge in 50 Jahren erzwungener Höflichkeit selbst heilen. Es gibt kulturelle Vorurteile, ob wir es sehen, glauben oder darüber reden. Richelle Shaw, Inhaberin von Communication Experts, Inc. und FreshStart Telephone in Las Vegas, Nevada, wollte es sicherlich nicht sehen oder glauben, aber sie erlebte es aus erster Hand. "Ich schlage Mauer um Mauer", sagt Shaw und erinnert sich an die Jahre, die es gedauert hat, bis sie ihr erstes Geschäft gekauft hat.

"Ich hatte vier Schläge gegen mich", sagt Shaw. "Ich war Afroamerikanerin, 29 Jahre alt und ein bisschen mollig." Man sagte ihr, es gäbe Programme für sie, aber die meisten boten 10.000 bis 50.000 Dollar an und sie brauchte eine Million. "Die SBA hat mich qualifiziert, aber das Geschäft gehasst - ich habe Risikokapital gefunden, aber sie sind mit 75.000 Dollar von meinem Geld davongelaufen -, sagte der Geschäftsinhaber schließlich, Richelle, wir brauchen einen typischen Präsidenten - die NASDAQ ist nicht bereit für ein neues Geschäft." Jahre alte afroamerikanische Frau. "

Die Chancen zu Ihren Gunsten nutzen

Die NASDAQ war vielleicht noch nicht bereit für Shaw, aber nichts in der Geschichte hat sich jemals durch das Warten geändert. Sie nahm den Kreditprozess selbst in die Hand. Aber dazu kommen wir gleich. Schauen wir uns zuerst die Optionen an, mit denen sie arbeiten musste. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie ein grüner Unternehmer einen Kredit erhalten kann.

Kredite
Grüne Kredite können über eine Bank mit einem gut vorbereiteten Geschäftsplan, die SBA oder ein anderes staatliches Geschäftsprogramm, Risikokapital, einen Engelsinvestor oder Freunde und Familie erhalten werden. Dies sind alles mögliche Quellen, aber der Regenbogen dieses Goldschatzes ist nicht immer so farbenfroh, wie manche vielleicht glauben. Jeder dieser Wege stellt eine Reihe von Qualifizierungsschritten dar, die zu mehreren Missverständnissen führen können, je nachdem, wie gut der Kreditgeber in der Kommunikation mit dem Kreditnehmer geschult wurde.

Kulturelle Barrieren
Mal ist es eine Sprachbarriere, mal nur eine kulturelle. Aber wenn der Kreditgeber und der Kreditnehmer nicht das Mitgefühl finden, sich zu verstehen, verwandelt sich das Missverständnis in Frustration und Frustration in Vorurteile. Und sobald Vorurteile aufkommen, kann der Kreditnehmer einen günstigen Laufzeitkredit vergessen. Aber es gibt Möglichkeiten, wie zum Beispiel direkt mit dem Eigentümer zu verhandeln.

FSBO
Anstatt die traditionelle Methode zu wählen, ein Gebäude für Ihr Unternehmen zu kaufen, indem Sie sich für einen Bankkredit qualifizieren, haben Sie jemals darüber nachgedacht, FSBO (For Sale By Owner) zu verwenden. Dies minimiert das Risiko von ungünstigen Konditionen, indem Makler und Banker ausgeschlossen werden und das gesamte Geschäft nur an den Verkäufer und Käufer geht. Alles ist durch einen gesetzlichen Vertrag abgesichert, es besteht nur ein minimales Risiko, Sie können für kein Geld nach unten verhandeln, keine Abschlusskosten, keine steigenden Zinssätze, und Sie können all dies tun, ohne sich mit einer vorurteilsvollen Bank auseinanderzusetzen.

So kaufte Shaw ihr Geschäft. Sie verhandelte einen Vertrag mit dem Eigentümer, um ihm einen Teil der Forderungen des Unternehmens zukommen zu lassen, bis das Geschäft ausgezahlt wurde. "Er hat keine Ausgaben bezahlt, er hat sein Geld für Überstunden bekommen, und wir waren beide glücklich", sagt Shaw. Während es keine Möglichkeit gibt, Vorurteile bei der Kreditvergabe gänzlich zu beseitigen, ist das Überspringen des Kreditgebers so nah wie möglich.

Wenn Ihnen das Leben die Hände reicht, machen Sie Bio-Limonade, schließen dann einen Handel mit Ihrem durstigsten Kunden ab und lassen Ihr grünes Geschäft gedeihen!

Mehr zu Green Banking
Grünes Glossar: Samenbank
Wussten Sie schon ?: Bank Online
Bike-Thru-Banking: Das Cycle-Friendly Teller Window einer Boulder Bank