. LAUT TESLA SIND DIE ZUVERLÄSSIGKEITSPROBLEME IM LETZTEN JAHR UM 50% GESUNKEN - TRANSPORT

Laut Tesla sind die Zuverlässigkeitsprobleme im letzten Jahr um 50% gesunken

Gruppe von Teslas bei Kompressoren
CC BY 2.0 Dale Cruse

Vor einigen Wochen entfernte Consumer Reports sein "empfohlenes" Gütesiegel vom Tesla Model S wegen möglicher Zuverlässigkeitsprobleme. Seitdem ist Elon Musk zu Twitter gegangen, um sein EV zu verteidigen und zusätzlichen Kontext bereitzustellen:

Die Zuverlässigkeitsumfrage von Consumer Reports umfasst viele frühe Serienfahrzeuge. Bereits in Neuwagen angesprochen.

- Elon Musk (@elonmusk), 21. Oktober 2015

Tesla erhält Bestnoten für jedes Unternehmen, das im Dienst steht. Laut CR erwarten 97% der Besitzer, dass ihr nächstes Auto ein Tesla (der Härtetest) ist.

- Elon Musk (@elonmusk), 21. Oktober 2015
Er erwähnte auch auf der Ergebnisaussage des Unternehmens für das dritte Quartal, dass sie versuchten, ihre Antriebseinheiten viel zuverlässiger zu machen und ein Leben von 1.000.000 Meilen anstelle von 200.000 zu erreichen.

Das Unternehmen ist jedoch noch nicht damit fertig, zu zeigen, dass es die Zuverlässigkeit ernst nimmt und dass potenzielle Tesla-Kunden keine Angst haben sollten. In einer neuen E-Mail sagt das Unternehmen im Grunde: Wir beheben das Problem, und selbst wenn Sie ein Problem haben, kümmern wir uns gut um Sie.

Die E-Mail sagt:

Durch die enge Kommunikation zwischen Kunden, Service und Technik können wir Feedback erhalten, Bedenken proaktiv ausräumen und Probleme schnell beheben. Das Kundenfeedback der letzten drei Jahre hat uns geholfen, die Zuverlässigkeit unserer Ladegeräte und unseres Infotainmentsystems zu verbessern, Bremsgeräusche zu reduzieren und die Passform und das Finish des Model S-Innenraums zu verbessern.

Alleine in den letzten 12 Monaten haben wir die Zuverlässigkeitsprobleme um die Hälfte reduziert, und Verbesserungen wurden für unsere Eigentümer kostenlos durchgeführt . Wenn Hardware repariert werden muss, bemühen wir uns, diese durch unsere vierjährige / 50.000 Meilen lange Garantie von Stoßstange zu Stoßstange (und achtjährige / unbegrenzte Garantie für Batterie und Antriebsstrang) schmerzfrei zu machen. Selbst wenn es unwahrscheinlich ist, dass potenzielle Probleme zukünftige Probleme verursachen, beheben wir sie. Deshalb erwarten 97% der Tesla-Besitzer, dass ihr nächstes Auto ein Tesla ist.

Unseren Besitzern sagen wir: Danke. Das kontinuierliche Aufdecken und Lösen von Qualitäts- und Zuverlässigkeitsproblemen wird es uns ermöglichen, weiterhin Innovationen zu entwickeln und unsere Mission für eine erneuerbare Transportzukunft umzusetzen.

Das Unternehmen befindet sich eindeutig im Schadensbegrenzungsmodus, aber wenn diese Episode sie dazu zwingt, sich noch mehr auf Zuverlässigkeit zu konzentrieren, wird langfristig einiges Gutes daraus resultieren. Immerhin ist das Modell S noch ein relativ teures und volumenschwaches Auto. Wenn das Modell 3 zu einem viel günstigeren Preis herauskommt und in viel größeren Stückzahlen hergestellt wird, ist die Zuverlässigkeit ein echtes "Make-or-Break" -Element (es ist viel schwieriger und teurer, Hunderttausende von Fahrzeugen zu reparieren, wenn ein Defekt vorliegt gefunden).

Hier ist ein von Consumer Reports erstelltes Video über die Herabstufung des Modells S. Es gibt einen Überblick über die Zuverlässigkeitsumfrage:

Vergessen Sie nicht, dass diese potenziellen Zuverlässigkeitsprobleme den Rest des Fahrzeugs nicht beeinträchtigen. Verbraucherberichte gaben ihm zwei Jahre in Folge ein perfektes Ergebnis und die Bewertung "Bestes Gesamtauto" (mit 103% brach es sogar sein altes Bewertungssystem und veranlasste sie, es zu ändern).

Via Tesla, Electrek