. HAIE WEHREN SICH! SIE VERSUCHEN, GOOGLES UNTERSEEKABEL ZU ESSEN (VIDEO) - WISSENSCHAFT

Haie wehren sich! Sie versuchen, Googles Unterseekabel zu essen (Video)

Haifisch, der versucht, Unterseekabel zu essen
Bildschirmaufnahme Youtube

Nun, es ist Haiwoche und anscheinend sind die Haie nicht glücklich. Laut einem Google-Ingenieur muss das Unternehmen sein Untersee-Glasfaserkabel in Kevlar wickeln, um es vor Haiangriffen zu schützen.

Überzeugen Sie sich selbst:

Es ist nicht so, dass Haie sauer auf ihre Darstellung in den Medien sind und sich wehren wollen. Theorien, warum sie dies tun, reichen von Haien, die von den elektromagnetischen Feldern angezogen werden, die aus den Kabeln austreten, und die sie möglicherweise erkennen können, bis hin zu einer guten alten Neugier, die sie dazu bringt, an zufälligen Dingen zu knabbern, die sie finden.

In jedem Fall können ungeschützte Kabel leicht durch Haifischzähne beschädigt werden, und Reparaturen am Meeresgrund sind nicht ganz einfach ...

Während Menschen, wie bereits erwähnt, für Haie millionenfach gefährlicher sind als für Menschen, versuchen sie doch von Zeit zu Zeit, menschliche Dinge zu fressen und nicht nur Seekabel. Hier ist ein großartiger Weißer, der versucht, einen ferngesteuerten Roboter zu essen:

Über Network World, WIRED