. SCHOCKIERENDE ENTDECKUNG: BIOGEFLÜGELBETRIEBE WEISEN WENIGER ANTIBIOTIKARESISTENTE KEIME AUF - GESCHÄFT

Schockierende Entdeckung: Biogeflügelbetriebe weisen weniger antibiotikaresistente Keime auf

Hühnernuggets, die Foto einziehen

Hühnernuggets Füttern.

Bildnachweis :, Flickr, PetroleumJelliffe

Hier ist eine große Überraschung. Wie von der Baltimore Sun berichtet, zeigen Feldtests Folgendes: "Geflügelfarmen, die organische Methoden ohne Antibiotika anwenden, weisen nach einer neuen Studie der Universität signifikant weniger arzneimittelresistente Bakterien auf, die sich möglicherweise auf den Menschen ausbreiten können der Maryland School of Public Health. "

Wenn das Stipendium für dieses neue Forschungsergebnis von einer Bundesquelle stammte, können Sie wetten, dass ein Kongresswurm dafür sorgt, dass es während der anstehenden Verhandlungen über den Bundeshaushalt abgenommen wird. Die Erregerpopulationen sinken, sobald die Landwirte keine prophylaktischen Dosen von Antibiotika mehr an Geflügel verfüttern.

"Aber wir waren überrascht zu sehen, dass die Unterschiede zwischen verschiedenen Antibiotika-Klassen selbst bei der ersten Herde, die nach der Umstellung auf Bio-Standards produziert wurde, so bedeutend waren. Das ist sehr ermutigend."
Für die Zukunft.
Wenn Sie US-amerikanischer Staatsbürger sind und noch nicht registriert sind, tun Sie dies so bald wie möglich. Holen Sie sich eine dieser staatlich ausgestellten Bild-IDs, wenn Sie nicht fahren. Ihre Stimmabgabe ist das Beste, was Sie tun können, um zu verhindern, dass der kohärente und weit verbreitete Gesundheitsschutz, den nur die Regierung gewährleisten kann, weiter nachlässt.

Schockierende Entdeckung: Biogeflügelbetriebe haben weniger antibiotikaresistente Keime Hier ist eine große Überraschung. Wie von der Baltimore Sun berichtet, zeigen Feldtests, dass: "Geflügelfarmen, die biologische Methoden ohne Antibiotika anwenden, eine signifikante Zunahme aufweisen