. STARKE SCHUTZMAßNAHMEN GEGEN LUFTVERSCHMUTZUNG SIND EINE FRAGE DER GESUNDHEIT - GESCHÄFT

Starke Schutzmaßnahmen gegen Luftverschmutzung sind eine Frage der Gesundheit

IMG_3980.JPG

Aktivisten versammeln sich vor dem EPA-Hauptquartier in Washington, DC, um den Schutz der sauberen Luft zu gewährleisten. Bildnachweis: Javier Sierra

Kurzatmigkeit. Keuchen. Anziehen der Brust. Husten. Dies sind nur einige der Symptome eines Asthmaanfalls. Wenn Sie jemals eine hatten, kennen Sie die Angst. Wenn Ihr Kind jemals eines hatte, kennen Sie den Terror. Asthma tritt bei 1 von 10 Schulkindern auf und ist die häufigste Erkrankung, bei der Kinder in den USA die Schule verpassen.

Wenn Lisa Jackson und die Environmental Protection Agency jedes Jahr etwas tun könnten, um Tausende von Asthmaanfällen zu verhindern - sollten sie es nicht tun? Bundesweit sehen wir Amerikaner aufstehen und fordern Verschmutzungsnormen, die unsere Luft reinigen und die öffentliche Gesundheit schützen. Erst diese Woche in Washington, DC, gingen Aktivisten auf die Bürgersteige vor dem EPA-Hauptquartier, um die Agentur und die Obama-Administration zu drängen, sofort einen starken Schutz vor sauberer Luft zu verhängen.

In gelben T-Shirts mit der Aufschrift „Beyond Coal“ und Inhalatoren in Menschengröße forderten die Aktivisten die EPA auf, die Ankündigung eines neuen Schutzmechanismus zur Reduzierung der bodennahen Ozonverschmutzung (auch als Smog bezeichnet) nicht mehr aufzuschieben.

Ende letzten Monats hat die EPA ihre Frist für die Herausgabe des Standards zum vierten Mal verschoben und noch keinen anderen Termin festgelegt.

Wir haben schon früher über Umweltverschmutzung und öffentliche Gesundheit geschrieben. Erinnern Sie sich an Rosas Geschichte über ihren Sohn und seine Asthmaanfälle? Sie leben im Schatten der beiden alten, umweltschädlichen Kohlekraftwerke in Süd-Chicago. Wenn Sie spannendere Geschichten von Amerikanern benötigen, die unter den Auswirkungen der Luftverschmutzung durch Kohle leiden, besuchen Sie unsere Asthmaseite.

Kohlekraftwerke sind - neben Autos - eine der Hauptursachen für Umweltverschmutzung und verursachen Asthmaanfälle und viele andere Atemwegserkrankungen. Je länger die Obama-Regierung den Ozonstandard aufschiebt, desto länger leiden Kinder - insbesondere an den Luftverschmutzungstagen Code Red und Code Orange, an denen die Menschen aufgrund übermäßiger Luftverschmutzung aufgefordert werden, im Haus zu bleiben.

Kinder, die unter Asthmaanfällen leiden; erhöhte Atemwegserkrankungen; mehr Herzerkrankungen; Mehr Besuche in der Notaufnahme - Wie viele weitere Möglichkeiten können wir beschreiben, wie dringend starke Luftverschmutzungsstandards erforderlich sind?

Senden Sie mit uns eine Nachricht an die EPA-Administratorin Lisa Jackson, um umgehend einen strengen, wissenschaftlich fundierten Verschmutzungsstandard zu erlassen, der unsere Luft reinigt und unsere Gesundheit schützt.

Dieser Beitrag wurde von Mary Anne Hitt, Direktorin der Beyond Coal Campaign des Sierra Clubs, mit verfasst.


Lesen Sie mehr über Umweltverschmutzung und Gesundheit:
Wenn Umweltverschmutzung zu einem Problem der öffentlichen Gesundheit wird
Kohleverschmutzung wird 13.200 Amerikaner in diesem Jahr töten und 100 Milliarden US-Dollar an zusätzlichen Gesundheitsrechnungen kosten
Luftverschmutzung beeinträchtigt sowohl die Produktivität der Arbeitnehmer als auch die Lunge