. EINE STUDIE HAT ERGEBEN, DASS SICH DIE MENSCHEN NICHT WIRKLICH FÜR SELBSTFAHRENDE AUTOS INTERESSIEREN - TRANSPORT

Eine Studie hat ergeben, dass sich die Menschen nicht wirklich für selbstfahrende Autos interessieren

Swanson
Google / Ihr ältester Passagier, die 94-jährige Florence Swanson

Henry Ford soll gesagt haben: "Wenn ich die Leute gefragt hätte, was sie wollten, hätten sie schnellere Pferde gesagt." Er tat es nicht, aber das ändert nichts an der Wahrheit des Aphorismus: Die Leute tun es nicht etwas wollen, wenn sie nicht wissen, was es kann und wie es ihr Leben verändern wird. Dies ist ein Grund dafür, dass viele Menschen an autonomen Autos oder autonomen Fahrzeugen (AVs) zweifeln, wie in einer kürzlich durchgeführten JD Power-Studie und jetzt in einem Bericht der Bande für nachhaltiges weltweites Transportwesen der Universität Michigan, Brandon, festgestellt wurde Schoettle und Michael Sivak.

Ihre jüngste Studie „Präferenzen der Autofahrer für verschiedene Stufen der Fahrzeugautomatisierung: 2016“ stellt fest, dass die Menschen wirklich keine vollständig selbstfahrenden Autos wollen. Satte 95, 2 Prozent der Befragten wollten ein selbstfahrendes Auto, auch wenn es voll funktionsfähig ist, mit einem Lenkrad sowie Gas- und Bremspedalen (oder anderen Bedienelementen), damit der Fahrer auf Wunsch die Kontrolle übernehmen kann Das ist es, was einige (wie Google) als die schlimmste aller möglichen Welten eingestuft haben.

selbstfahrend

© Nachhaltiger weltweiter Transport

Und je älter sie sind, desto weniger wollen sie es; Nur 9, 6 Prozent der Befragten über 60 wollten ein vollständig selbstfahrendes Auto, auch wenn sie der Bevölkerungsgruppe am meisten davon profitieren.

Laut der Umfrage haben fast die Hälfte oder die Befragten kein Interesse an einem selbstfahrenden Auto, und nur 15, 5 Prozent möchten ein vollständig selbstfahrendes Auto. Tatsächlich finden sie die ganze Idee beängstigend.

Die Befragten machten sich mehr Gedanken über das Fahren in einem vollständig selbstfahrenden Fahrzeug als in einem teilweise selbstfahrenden Fahrzeug. Zum Beispiel waren 37, 2% sehr besorgt über das Fahren in einem vollständig selbstfahrenden Fahrzeug im Gegensatz zu 17, 0% für ein teilweise selbstfahrendes Fahrzeug. Das Ausmaß der Besorgnis über das Fahren in vollständig selbstfahrenden Fahrzeugen ist hoch. Zwei Drittel der Befragten sind entweder sehr oder mäßig besorgt.

Ich möchte darauf hinweisen, dass vor zehn Jahren 95, 2 Prozent der Blackberry-Benutzer (einschließlich meiner) wahrscheinlich gesagt hätten, dass sie unbedingt eine echte Tastatur haben müssen und dass das iPhone die dümmste Idee war, die es je gab. Aber wie mein Lieblingsrabbiner im Talmud bemerkte: "Mein Leben ist gesegnet worden, weil ich nie wusste, dass ich etwas brauchte, bis ich es hatte." Ich vermute, dass es einen riesigen Markt für AV-Geräte gibt und dass diese sehr beliebt sein werden. Ob das eine gute Sache ist oder nicht, ist ein anderer Beitrag.