. TESLA AUTOPILOT BREMST AUTOMATISCH, UM FRONTALZUSAMMENSTÖßE MIT 45 MPH ZU VERMEIDEN - TRANSPORT

Tesla Autopilot bremst automatisch, um Frontalzusammenstöße mit 45 MPH zu vermeiden

Tesla Autopilot Driver Assistance Bremsen
Bildschirmaufnahme Youtube

Wenn Sie schnell reagieren müssen, gibt es nichts Besseres als die Reflexe eines Computers ... Ein Tesla-Fahrer hat herausgefunden, dass sein Auto in einer regnerischen Nacht in Seattle automatisch einen Frontalzusammenstoß mit einem anderen Auto vermieden hat Satz...). Wie Sie im Dash-Cam-Video unten sehen können, fand dies auf dem Highway 99 nördlich der Stadt statt, und während der Tesla etwa 45 Meilen pro Stunde fuhr, sah es aus wie eine schwarze Limousine (könnte dunkelgrün oder blau sein, hart) vor dem Auto rechts abbiegen.

Glücklicherweise wurde die Autopilot-Funktion Fahrerassistenz aktiviert und das Auto automatisch gebremst. Ein Bruchteil einer Sekunde später und das Video würde wahrscheinlich eine Frontalkollision zeigen ...

Der Fahrer beschrieb die Szene wie folgt: "Fuhr etwas weniger als 75 Meilen pro Stunde. Es gab etwas Regen, aber die Straßen waren ziemlich trocken. Ich beobachtete den gestoppten Verkehr zu meiner Rechten. Ich berührte die Bremse nicht. Das Auto erledigte die ganze Arbeit. Traurigerweise nein Audio, weil ich einen Uber-Passagier hatte und Washington strenge Datenschutzgesetze für die Aufzeichnung von Gesprächen hat. " Überzeugen Sie sich selbst:

Schön zu sehen, dass das System die meiste Zeit funktioniert, auch wenn es zu Fehlfunktionen kommt, oder?

Das Video wurde auf Reddit gepostet und wird in den Kommentaren hier weiter besprochen.

Der Fahrer gab einige zusätzliche Details bekannt:

Ich bin anderer Meinung [dass ich langsamer hätte fahren sollen]. Dies war auf dem Highway 99 nördlich von Seattle. Ich setze es ein paar Meilen pro Stunde unter dem Tempolimit von 45. Der Verkehr bewegt sich normalerweise um 55. Im Nachhinein sollte ich langsamer fahren, aber der Verkehr neigt dazu, nicht in diese Richtung aus dir herauszukommen. Ich habe tatsächlich Autos rechts von mir beobachtet, was der ganze Grund ist, warum das Auto reagiert hat und ich nicht. Der ganze Fehler liegt beim anderen Treiber, und das Video zeigt dies deutlich. Nach Ihrer Überlegung ist es zu schnell, 25 in 45 zu machen, weil jemand direkt vor mir ziehen könnte.

Außerdem hatte ich das Auto so eingestellt, dass es Autos mit maximaler Entfernung folgt, was ironischerweise etwa 2 bis 3 Fahrzeuge voraus ist (es basiert auf der Geschwindigkeit).

Er erwähnt auch, dass das Auto ihn auf das Problem mit Audio aufmerksam gemacht hat, das im Video nicht verfügbar ist.

Tesla Autopilot

Tesla / Promo Bild

Über electrek