. DIESE E-BIKES SEHEN VON AUßEN GENAUSO AUS WIE FAHRRÄDER, FAHREN ABER WIE ELEKTROFAHRRÄDER - TRANSPORT

Diese E-Bikes sehen von außen genauso aus wie Fahrräder, fahren aber wie Elektrofahrräder

Ampler Hawk E-Bike
Verstärker

Die praktischen, eleganten und leistungsstarken E-Bikes von Ampler verbergen ein intelligentes elektrisches Antriebssystem im Fahrrad.

Lösungen für die Elektromobilität sind im Moment ein Dutzend, mit neuen elektrischen Skateboards, Rollern und Fahrrädern, die fast täglich auf den Markt kommen, aber wie Lloyd betont: "Warum stecken wir Batterien in alles?"

Um wirklich die Nadel in der persönlichen Mobilität zu bewegen, ist es vielleicht an der Zeit, das E-Bike-Erlebnis so nahtlos und natürlich wie möglich zu gestalten, angefangen beim Aussehen und Gefühl (und Gewicht) unserer zweirädrigen Rösser. Schließlich sind all diese Schnickschnack und "ausgefallenen Sachen, die Sie auf den Kickstarter-Motorrädern sehen" wahrscheinlich eher dazu da, das Verlangen unserer Kultur nach Neuem und Andersem zu stillen, als sie es für alltägliche praktische Zwecke sind. Ein E-Bike-Startup aus Estland, Ampler, zielt auf diese übertriebenen E-Bikes ab, indem es eine eigene Interpretation des E-Bikes anbietet, wobei eines der bemerkenswertesten Merkmale der E-Bikes des Unternehmens das Aussehen ist ein Fahrrad. Es gibt kein Armaturenbrett, keine zusätzlichen Bedienelemente oder Hebel oder Drosseln, keine offensichtliche Batterie oder ein Kontrollsystem und (kaum) ein zusätzliches Gewicht im Vergleich zu anderen E-Bikes. Die Fahrräder sind so konzipiert, dass sie genau wie herkömmliche Fahrräder gefahren werden. Die Pedal-Assist-Funktion lässt sich bei Bedarf nahtlos und reibungslos einschalten.

Ampler bezeichnet seine E-Bikes als die "saubersten" Elektrofahrräder, da der Akku und die Elektronik im Aluminiumrahmen verborgen sind (der Ein- / Ausschalter und der Ladeanschluss sind die einzigen offensichtlichen Anzeichen) und die Hinterradnabe Motor (250W) ist auf den ersten Blick praktisch unsichtbar. Der 48 V 5, 8 Ah Samsung Lithium-Ionen-Akku soll nur drei Stunden für eine vollständige Aufladung benötigen und eine durchschnittliche Reichweite von etwa 70 km (43 mi) bieten, während der Motor es dem Fahrer ermöglicht, seine Geschwindigkeit auf etwa 25 zu steigern km / h, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Da der Akku im Rahmen eingeschlossen ist, der es leider nicht ermöglicht, ihn zum Laden zu entfernen oder zu sichern, wird er für eine längere Lebensdauer vor den Elementen geschützt, und das Unternehmen behauptet, der Akku sei "so" Es ist langlebig, dass Sie auch nach einer Fahrstrecke von 30.000 km noch 70% der ursprünglichen Kapazität haben. " Ersatzbatterien sollen nach der anfänglichen Garantiezeit von 2 Jahren etwa 350 USD kosten.

Was wäre ein smartes Elektrofahrrad ohne App? Der Verstärker wurde für die Verwendung mit einer App entwickelt (obwohl es nicht unbedingt erforderlich ist, die App für das Fahrradfahren zu verwenden), bei der der Fahrer die Beschleunigungsrate und die maximale Unterstützungsgeschwindigkeit einstellen kann (über der sich die elektrische Unterstützung nicht befindet) spielen) und den Grad der Unterstützung. Neben diesen Steuerungsfunktionen bietet die App auch eine Anzeige der geschätzten Reichweite (basierend auf dem aktuellen Ladezustand des Akkus), eine Navigations- / Kartenoption, Social-Sharing-Funktionen sowie die Möglichkeit, Aktualisierungen für die Fahrradelektronik zu empfangen und anzuwenden.

Ampler Hawk Stepthrough E-Bike

© Verstärker


Gegenwärtig befindet sich Ampler in einer Crowdfunding-Phase. Die Indiegogo-Kampagne des Unternehmens bietet Unterstützern zwei E-Bike-Modelle ab $ 1990 USD. Das Hawk, ein "aggressiv aussehendes Stadtfahrrad", bietet eine Kohlefasergabel und ein relativ geringes Gewicht (14 kg) in zwei Rahmengeometrien und -größen, während das Bilberry ein "elegantes und komfortables Stadtfahrrad" ist, das kombiniert ein großartiges Fahrgefühl mit einem klassischen Look ", bietet eine aufrechte Sitzposition und eine etwas schwerere Konfiguration (17 kg), auch in zwei verschiedenen Geometrien und Größen. Erfahren Sie mehr bei Ampler.