. ULTRADÜNNE, WINZIGE SOLARZELLEN, DIE ZU IHREM T-SHIRT PASSEN? - GESCHÄFT

Ultradünne, winzige Solarzellen, die zu Ihrem T-Shirt passen?

ultradünne ultra kleine Sonnenkollektoren Foto

Fotos über die NY Times

Die Firma Semprius aus North Carolina möchte einige der kleinsten Solarzellen herstellen, die jemals hergestellt wurden. Die Zellen sind weniger als ein Zehntel der Dicke herkömmlicher Paneele und flexibel genug, um sich an Stoff und Kunststoff zu befestigen. Dies geht aus Untersuchungen von Professor John A. Rogers von der Universität Illinois hervor. Nach Angaben der New York Times plant Semprius, den Einsatz von Solarzellen an einer Reihe von Orten voranzutreiben, die zuvor noch nie für praktisch gehalten wurden: Schiebedächer von Autos, Markisen - sogar Ihr T-Shirt. ultradünne-solar-panel-maschine.JPG

Aus der NY Times:

Die neue Technologie wurde von einem Forscher und seinen Kollegen entwickelt, um ultradünne, semitransparente und flexible Zellen auf Kunststoff, Stoff und anderen Materialien zu drucken. Wenn die Technologie erfolgreich ist, kann sie der Solarindustrie Alternativen zu den heute üblichen ortsfesten Installationen bieten: Zellen können auf Kunststoffrollen gedruckt werden, die für Dutzende von Verwendungszwecken aufgerollt oder auf Stoff für T-Shirts oder andere Kleidungsstücke gestempelt werden Energie sammeln, während getragen.

ultradünnes Solarhemdfoto
Traditionelle Siliziumsolarzellen sind starr, schwer und undurchsichtig, aber sie dominieren die Technologie, weil sie sehr zuverlässig und effizient sind und weil es reichlich Silizium gibt. Die Sprödigkeit des Siliziums schränkt jedoch seine Verwendung ein. Dr. Rogers "hat herausgefunden, wie man dünne Schichten von Silizium oder anderen anorganischen Stoffen auf ein beliebiges Substrat aufträgt", sagte Dr. Javey.

ultradünne Sonnenkollektoren Foto
Die Zellen sind so flexibel, dass dichte Anordnungen von ihnen fest um einen Bleistift oder Stift gewickelt werden können.

Die neue Technologie könnte eine Welt der Möglichkeiten für Solarenergie eröffnen - eine solche Vielseitigkeit ist derzeit unerreicht.

Mehr zu ultradünnen Solarzellen
Flexible, ultradünne Solarmodule für Hybride von Solatec
Superdünne Solarzellen für die Nanoelektronik entwickelt