. WEST PALM BEACH FLORIDA HAT NUR NOCH EIN PAAR WOCHEN WASSER ÜBRIG ... GULP - GESCHÄFT

West Palm Beach Florida hat nur noch ein paar Wochen Wasser übrig ... Gulp

West Palm Beach Florida Foto

West Palm Beach Skyline

Bildnachweis: Wikipedia

Mit dem geringen Wasservorrat im Reservoir von West Palm Beach, Florida, stehen 100.000 Einwohnern eine ungewisse Zukunft bevor. Das U-Bahn-Gebiet kann als Notfallmaßnahme Wasser aus Palm Beach County kaufen. Möglicherweise müssen sie, wie die Palm Beach Post andeutet

"Es besteht eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung"

von der Dürre gestellt. Etwas ist notwendig - entweder ein tropischer Sturm, um Regen zu bringen, oder ... ich weiß nicht ... Leute, die sich entschließen, nicht mehr mit dem Finger zu zeigen und den Wasserschutz ernst zu nehmen. Für Regen zu beten hat eine schlechte Leistung.
Im April bat der texanische Gouverneur Rick Perry die Bürger, für Regen zu beten, um die schreckliche Dürre dieses Staates zu überwinden: Angesichts der Rekorddürre proklamiert Gouverneur Rick Perry den offiziellen Gebetstag für Regen. Die Gebete wurden nicht gesprochen, und seitdem haben sich die Bedingungen in Texas verschlechtert. Es mag für Floridianer nicht hilfreich sein, Gott in die Lage zu versetzen, zu entscheiden, welcher Staat gerechter ist.

Florida

könnten

Bieten Sie Steuererleichterungen an, um denjenigen zu helfen, die zusätzliches Mineralwasser für die Rasenbewässerung und andere Dinge kaufen müssen. Die Dürre ist immerhin ein landesweites Problem, für das eine landesweite Lösung erforderlich ist: Ein weiteres Beispiel ist Florida Water Worries: Serious Shortages For Tampa Bay.

Abgesehen davon ist dieser Wassermangel nicht nur eine Dürre in Florida oder Texas

Südliche Dürre.


Dürre-Monitor-USA-image.jpg
US Dürre Monitor für den 14. Juni 2011.
Stellen Sie sich ein Worst-Case-Szenario vor, in dem in diesem Sommer nur wenige oder gar keine tropischen Stürme landen und die Dürre an der Südküste zunimmt.
Hier ist eine Frage, die sich die Leute stellen sollten. Welche südliche Stadt wird einen Exodus nach Seattle oder Detroit führen und wie bald könnte er beginnen?

verbunden

: Welche wasserintensiven Geschäftsbereiche leiten die Produktion nach Norden um? Hier ist, wovon ich spreche: Wird das Klima die internen Migrationen in den USA wieder antreiben?
Zweite und unmittelbar wichtigere Frage.
Wie könnte es die Bewohner der von Dürre betroffenen südlichen US-Bundesstaaten treffen, wenn ein republikanischer Präsidentschaftskandidat (insbesondere wenn der Kandidat aus einem nördlichen Bundesstaat stammt) erklärt, dass sich das Klima nicht ändert oder dass die Regierung nicht an Maßnahmen zur Eindämmung oder Anpassung beteiligt werden sollte?

Ich habe keine definitive Antwort, habe aber die Vermutung, dass dies zu unbeabsichtigten Wahlfolgen führen könnte.