. WARUM GLAUBEN KANDIDATEN AUS DEN USA NICHT AN DIE EVOLUTION? (VIDEO) - GESCHÄFT

Warum glauben Kandidaten aus den USA nicht an die Evolution? (Video)

Okay, niemand schaut auf die Kandidaten von Miss USA, um eine intellektuelle Anleitung zu erhalten - oder um eine repräsentative Übersicht über die allgemeinen Einstellungen zur Wissenschaft in der Nation zu erhalten. Aber dieser YouTube-Clip mit den Antworten der Teilnehmer auf die Frage "Glaubst du, Evolution sollte in der Schule unterrichtet werden?" hat heute ernsthaftes Interesse an den Zwischenrohren geweckt, vor allem, weil die Mehrheit von ihnen nicht an die Evolution glaubte, und viele sagten "Nein".

Was können wir also aus diesen Antworten lernen? Vielleicht ein bisschen über die Art der ideologischen Grundlagen in der gesamten Geographie der Vereinigten Staaten - und wie stark diese ideologische Voreingenommenheit die Perspektiven auf die Gültigkeit der Wissenschaft beeinflusst.

Vorhersehbar ist, dass die Frauen, die argumentieren, dass die Evolution nicht zur Schule gehen soll, eher aus roten Staaten stammen. Nicht gerade eine atemberaubende Enthüllung, aber es gibt sie. Teilnehmer aus tiefblauen Staaten wie Connecticut, New York und Kalifornien antworteten eher direkt mit "Ja". Kandidaten mit dunklerem Rot - aus Alabama, Mississippi und Idaho - sagen eher unverblümt Nein. Fast alle sind äußerst zimperlich, wenn es darum geht, Antworten zu geben, und die meisten von ihnen gaben an, dass sie persönlich nicht an die Evolution glauben.

red-state-blue-state.jpg

Bild: Wikipedia, Angr / CC

Natürlich sind diese Vergleiche alles andere als wissenschaftlich. Aber Sie können nicht umhin zu bemerken, wie wenig Beachtung die Wissenschaft auf ganzer Linie findet. Und wer möchte wetten, dass wir eine ziemlich ähnliche Verwirrung und ebenso abweisende Antworten gesehen hätten, wenn die Frage nach dem Glauben an den Klimawandel gestellt worden wäre?

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Lektion hier nicht lautet, dass Kandidaten aus den USA zu dumm sind, um die Evolution zu verstehen - sondern dass die ideologische Kultur der Gemeinschaften, denen sie angehören, eine wichtige Rolle bei der Gestaltung ihrer Überzeugungen spielt. Es ist auch der allgemeine Rückgang der mathematisch-naturwissenschaftlichen Ausbildung zu berücksichtigen.

Zum Glück war die Gewinnerin, Miss California, unerschrocken für die Wissenschaft und bezeichnete sich sogar als eine "Aussenseiterin". Es gibt also noch Hoffnung ...

Begleiten Sie mich in den guten grünen Kampf. Folgen Sie mir auf Twitter und sehen Sie sich The Utopianist an


Mehr zur Evolution
Evolution, beschleunigt