. VESTAS, DER WELTWEIT GRÖßTE HERSTELLER VON WINDENERGIEANLAGEN, GIBT 1.900 ENTLASSUNGEN BEKANNT - GESCHÄFT

Vestas, der weltweit größte Hersteller von Windenergieanlagen, gibt 1.900 Entlassungen bekannt

Vestas Windkraftanlagen Foto
3-Megawatt-Windkraftanlagen. Foto: Vestas
So weht der Wind jetzt ...
Vor etwas mehr als einer Woche schrieb ich über die kundenspezifischen Windturbinen, die Vestas für China herstellen würde. Nun, diese Woche sind die Nachrichten nicht ganz so gut. Wir haben eine Weile gewusst, dass die Rezession das Unternehmen hart getroffen hat, aber jetzt haben wir eine Bestätigung. Vestas wird seine Belegschaft um 9% reduzieren, was etwa 1.900 Arbeitsplätzen entspricht, hauptsächlich in Großbritannien und Dänemark. Lesen Sie weiter für weitere Details. Vestas Windkraftanlage Foto

In Großbritannien wird eine Turbinenanlage auf der Isle of Wight geschlossen. Das sind 450 Jobs.

Die BBC berichtet:

Das dänische Unternehmen gab dem Personalabbau, der 9% seiner Belegschaft ausmacht, die Schuld am Überangebot des Marktes.

Vestas erzielte in den ersten drei Monaten des Jahres 2009 einen Nettogewinn von 56 Mio. Euro nach 33 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. [...]

Laut Vestas hat das Angebot an Windenergieanlagen die Nachfrage in Nordeuropa übertroffen, obwohl Regierungen, darunter auch Deutschland und das Vereinigte Königreich, bestrebt waren, die Menge an Strom zu erhöhen, die durch umweltfreundliche Energiealternativen erzeugt wird.

Vestas ist nach wie vor der weltweit größte Hersteller von Windenergieanlagen, und seine finanzielle Situation scheint solide zu sein. Der Umsatz stieg im letzten Quartal um 59% auf 1, 11 Mrd. Euro. Wir können uns nur vorstellen, wie hoch diese Zahl gewesen wäre, wenn die Dinge mit der Rate vor der Rezession weitergegangen wären ...

Über die BBC
Mehr Energiegeschichten
Vestas fertigt kundenspezifische Windkraftanlagen für China
First Solar: Unsere Produktionskosten für Solarmodule liegen jetzt unter 1 USD pro Watt
MSNBC prüft derzeit den Bau des größten Offshore-Windparks in Europa
Globale Windenergiekapazität jetzt 120, 8 GW, 28, 8% Wachstum in 2008